NEWS / Toshiba erweitert SD-Karten-Modellreihe EXCERIA PRO
01.09.2016 12:30 Uhr    0 Kommentare

Toshiba baut sein Angebot an Speicherkarten der EXCERIA-PRO-Serie weiter aus. Neu im Portfolio sind die Modelle SDXC N501 und microSDXC M402.

Die EXCERIA-PRO-N501-Reihe ist der UHS-II-Geschwindigkeitsklasse 3 (U3) zugeordnet und erreicht eine maximale Schreibgeschwindigkeit von 250 MB/s. Die maximale Lesegeschwindigkeit beträgt 270 MB/s. Die hohe Leistung verspricht professionelle Ergebnisse bei der Aufnahme von 4K-Videos oder langen Serienbildreihen. Die N501-Familie ist in neuen Kapazitäten bis zu 256 GB erhältlich und zudem vor Röntgenstrahlung geschützt.

Die UHS-I-microSD-Karten der Modellreihe EXCERIA PRO M402 erreichen Lese- und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 95 MB/s. Sie sind wasserdicht, stoßfest, röntgensicher und arbeiten in einem Temperaturbereich von -25 bis +85° C. Dadurch sind sie prädestiniert, auch unter härtesten Bedingungen die rasantesten Aktionen in 4K-Videos einzufangen. Die Serie EXCERIA PRO M402 ist in neuen Größen bis 128 GB verfügbar und zu gängigen microSD-Kartenlesern kompatibel. Der mitgelieferte SD-Karten-Adapter erweitert das Einsatzspektrum der Speichermedien auf Geräte, die nur einen SD-Karten-Steckplatz besitzen.

Im Lieferumfang beider Karten-Familien ist die Lizenz für eine Data-Recovery-Software enthalten. Auf alle Speicherkarten der EXCERIA-PRO-Reihe gewährt Toshiba eine fünfjährige begrenzte Standardgarantie. Die Auslieferung startet im ersten Quartal 2017, genaue Preis sind noch nicht bekannt.

Quelle: Toshiba PR – 01.09.2016, Autor: Patrick von Brunn
PocketBook Color im Test
PocketBook Color im Test
PocketBook Color

Mit dem PocketBook Color ist nun endlich ein E-Book-Reader mit Farbdarstellung auf dem hiesigen Markt erschienen. Wir klären in unserem ausführlichen Test die Vor- und Nachteile der Technik und des neuen Produktes.

Seagate IronWolf 510 480 GB NAS-SSD Test
Seagate IronWolf 510 480 GB NAS-SSD Test
Seagate IronWolf 510 480 GB

Die Seagate IronWolf SSDs sind speziell für NAS-Systeme ausgelegt und mit 240 GB bis 4 TB Speicherkapazität erhältlich. Wir haben uns ein M.2-Modell mit PCIe-Gen3-Interface, 3D-TLC-NAND und 480 GB im Test angesehen.

KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG

Mit der „Serious Gaming“ Edition bietet KFA2 eine GeForce RTX 3080 basierte Grafikkarte mit einfachem 1-Click OC und üppiger Ausstattung an. Wir haben den flotten Boliden im Test auf Herz und Nieren geprüft.

Crucial X6 und X8 Portable SSD 2 TB im Test
Crucial X6 und X8 Portable SSD 2 TB im Test
Crucial X6 und X8 Portable SSD

Mit den Familien X6 und X8 Portable SSD hat Hersteller Crucial zwei Serien externer USB-SSD-Laufwerke parat. Wir haben uns jeweils das 2-TB-Modell im Praxistest zur Brust genommen und ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.