NEWS / AMD stellt die ersten beiden Ryzen-3-Modelle vor
27.07.2017 22:15 Uhr    0 Kommentare

AMD präsentiert heute zwei neue Modelle seines neuen Ryzen 3 Desktop-Prozessors aus dem Mainstream-Preissegment. Die beiden CPUs Ryzen 3 1300X und Ryzen 3 1200 sind mit vier physikalischen Kernen (4 Threads) ausgestattet und sollen auch mit guten Übertaktungsfähigkeiten überzeugen. Sie ergänzen die AMD Ryzen 7 und Ryzen 5 Desktop-Prozessoren mit ihrem großen und stetig wachsenden AM4-Ecosystem. Der Ryzen 3 1300X arbeitet mit einem Basistakt von 3,5 GHz und kann im Turbo-Modus auf bis zu 3,7 GHz beschleunigen. Der Preis für die CPU liegt bei 135 Euro. Die kleinere Variante alias Ryzen 3 1200 kommt mit 3,1 GHz und erreicht bei Bedarf bis 3,4 GHz. Preislich liegt der 1200er bei rund 115 Euro und ist daher besonders attraktiv.

AMD Ryzen 3

AMD Ryzen 3

Quelle: AMD PR – 27.07.2017, Autor: Patrick von Brunn
PCIe Gen4: Gigabyte AORUS NVMe SSD 2 TB
PCIe Gen4: Gigabyte AORUS NVMe SSD 2 TB
Gigabyte AORUS NVMe SSD 2 TB

Mit der AORUS NVMe Gen4 SSD bietet Gigabyte eine PCI Express 4.0 SSD mit satten 2.000 GB an. Wir haben den Boliden auf einem AMD Ryzen Threadripper System von den Ketten gelassen!

ZOTAC GeForce GTX 1660 Ti Review
ZOTAC GeForce GTX 1660 Ti Review
ZOTAC GeForce GTX 1660 Ti

Nvidias GTX-16-Familie umfasst mittlerweile mehrere Grafikchips. Wir haben uns die GTX 1660 Ti von ZOTAC im Test genauer angesehen und mit den neuen SUPER-Modellen verglichen.

KFA2 GeForce GTX 1660 SUPER EX im Test
KFA2 GeForce GTX 1660 SUPER EX im Test
KFA2 GeForce GTX 1660 SUPER EX

Die GeForce GTX 1660 SUPER EX von KFA2 bietet einfaches 1-Click-OC und basiert auf der Turing-Architektur. Wie sich der Sprössling im Praxistest schlagen kann, lesen Sie hier im Review.

Crimson Canyon: Intel NUC Kit NUC8i3CYSM
Crimson Canyon: Intel NUC Kit NUC8i3CYSM
Intel NUC Kit NUC8i3CYSM

Das NUC Kit NUC8i3CYSM von Intel kommt mit 8th Gen Dual-Core-CPU, 8 GB RAM und 1 TB HDD zum Käufer. Wir haben zudem den Vergleichstest mit einer SSD unternommen. Weitere Infos im Test.