NEWS / ZOTAC kündigt weltweit kleinste GeForce GTX 1080 Ti an
15.06.2017 19:45 Uhr    0 Kommentare

ZOTAC kündigt mit der GeForce GTX 1080 Ti Mini die weltweit kleinste GeForce GTX 1080 Ti Grafikkarte an, die lediglich 211 mm lang ist. Die GeForce GTX 1080 Ti Mini ist mit zwei 8-poligen Steckverbindern ausgestattet und verfügt mit IceStorm über eine ZOTAC eigene Dual-Fan-Kühlung, die eine besonders starke Kühlleistung über einen 90 mm und 100 mm Lüfter sowie breiten Aluminium-Fins und 5 x 6 mm Kupfer-Heatpipes ermöglicht. Trotz seiner kleinen Statur besitzt die Karte einen 11 GB GDDR5X Grafikspeicher und eine Boost Taktrate von 1.620 MHz. Ein Metall-Backplate auf der Rückseite sowie eine LED-Beleuchtung auf der Vorderseite runden die neue Mini-Karte ab.

ZOTAC GTX 1080 Ti Mini

ZOTAC GTX 1080 Ti Mini

Über das neugestaltete FireStorm-Tool können zudem über die neue benutzerfreundlichen Oberfläche Optimierungen in Bezug Taktraten, Lüfter-Steuerung, GPU-Monitoring-Funktionen und vieles mehr vorgenommen werden. Einen genauen Preis sowie Informationen zur Verfügbarkeit hat das Unternehmen noch nicht genannt.

Quelle: ZOTAC PR – 13.06.2017, Autor: Patrick von Brunn
Intel NUC Extreme Kit NUC9i9QNX im Test
Intel NUC Extreme Kit NUC9i9QNX im Test
Intel NUC Extreme Kit NUC9i9QNX

Mit dem NUC 9 Extreme Kit bietet Intel sein derzeit schnellstes NUC-System an. Wir haben uns im Praxistest die schnellste Modellvariante NUC9i9QNX mit flottem Core-i9-Prozessor und GeForce-RTX-Grafik angesehen.

PocketBook Color im Test
PocketBook Color im Test
PocketBook Color

Mit dem PocketBook Color ist nun endlich ein E-Book-Reader mit Farbdarstellung auf dem hiesigen Markt erschienen. Wir klären in unserem ausführlichen Test die Vor- und Nachteile der Technik und des neuen Produktes.

Seagate IronWolf 510 480 GB NAS-SSD Test
Seagate IronWolf 510 480 GB NAS-SSD Test
Seagate IronWolf 510 480 GB

Die Seagate IronWolf SSDs sind speziell für NAS-Systeme ausgelegt und mit 240 GB bis 4 TB Speicherkapazität erhältlich. Wir haben uns ein M.2-Modell mit PCIe-Gen3-Interface, 3D-TLC-NAND und 480 GB im Test angesehen.

KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG

Mit der „Serious Gaming“ Edition bietet KFA2 eine GeForce RTX 3080 basierte Grafikkarte mit einfachem 1-Click OC und üppiger Ausstattung an. Wir haben den flotten Boliden im Test auf Herz und Nieren geprüft.