NEWS / AMD bringt EPYC Embedded und Ryzen Embedded
27.02.2018 22:30 Uhr    0 Kommentare

AMD hat bereits vor einigen Tagen mit den EPYC Embedded 3000 und Ryzen Embedded V1000 Serien zwei neue Produktfamilien für den Embedded-Markt vorgestellt. Sie basieren auf der Zen-Architektur von AMD und bieten damit Performance für Core- und Edge-Anwendungen im industriellen Einsatz.

Die EPYC Embedded 3000 Familie umfasst eine ganze Reihe hochgradig skalierbarer Prozessoren mit vier bis 16 Prozessorkernen in Single- und Multi-Thread-Konfigurationen. Sie eignen sich speziell für den Einsatz in Edge-Geräten sowie Netzwerk- und Storage-Lösungen. Die EPYC Embedded 3000 Prozessoren bieten eine hohe Schnittstellendichte zu einem niedrigen Preisniveau.

Ryzen Embedded

Ryzen Embedded

Die Ryzen Embedded V1000 Serie vereint „Zen” CPUs und „Vega“ GPUs auf einem einzigen Chip. Mit bis zu vier Kernen, acht Threads und bis zu elf GPU-Recheneinheiten liefert sie eine Rechenleistung von bis zu 3.6 TeraFLOPS. Mit bis zu zweimal mehr Leistung als die Vorgängergeneration und bis zu dreimal höherer Grafikleistung als der Wettbewerb setzt die Ryzen Embedded V1000 Familie neue Akzente für Endgeräte in der medizinischen Bildgebung und im industriellen Einsatz. Auch digitale Spielautomaten und Thin Clients profitieren vom enormen Leistungssprung der neuen APU-Serie.

Quelle: AMD PR - 21.02.2018, Autor: Patrick von Brunn
Aufpoliert: KFA2 GTX 1650 EX PLUS im Test
Aufpoliert: KFA2 GTX 1650 EX PLUS im Test
KFA2 GeForce GTX 1650 EX PLUS

KFA2 bietet mit der GeForce GTX 1650 EX PLUS eine aufpolierte GTX-1650-Grafikkarte mit Turing-GPU an. Der neue Sprössling darf sich über GDDR6 und geänderte Taktraten freuen. Mehr dazu in unserem ausführlichen Test.

Lenovo Yoga C940-14IIL Convertible im Test
Lenovo Yoga C940-14IIL Convertible im Test
Lenovo Yoga C940-14IIL

Mit dem Yoga C940 bietet Lenovo ein Convertible basierend auf Intels 10. Core-Generation Ice-Lake an. Wir haben das flexible Leichtgewicht samt Touchscreen und Digitizer in der Praxis auf Herz und Nieren geprüft.

Razer Blade 15 Gaming-Notebook im Test
Razer Blade 15 Gaming-Notebook im Test
Razer Blade 15 Base Model 2020

Razer statt das aufpolierte Blade 15 als Modellvariante 2020 mit neuen Intel Core-Prozessoren der 10. Generation aus. Ob das flinke Gamer-Notebook mit GeForce-RTX-Grafik im Test überzeugen kann, lesen Sie in unserem Review!

Creative SXFI THEATER Headset im Test
Creative SXFI THEATER Headset im Test
Creative SXFI THEATER Headset

Creative, langjähriger Hersteller von PC-Audio-Lösungen, hat mit SXFI eine Lösung für holografischen Klang im Angebot. Doch wie schlägt sich die Lösung in der Praxis? Wir haben uns das Headset von Creative im Test zur Brust genommen.