NEWS / AMD Ryzen 3000XT Desktop-Prozessoren ab sofort verfügbar
Im Juni angekündigte CPUs kommen in den Handel
08.07.2020 12:00 Uhr    0 Kommentare

AMD hat planmäßig am gestrigen Dienstag die Verfügbarkeit der neuen AMD Ryzen 9 3900XT-, Ryzen 7 3800XT- und Ryzen 5 3600XT-Prozessoren bekanntgegeben. Die neuen Produkte bieten höhere Frequenzen und wurden speziell für Gamer und PC-Fans entwickelt, die Wert auf die bestmögliche Performance legen, so AMD in seiner offiziellen Pressemitteilung. Kunden, die zwischen dem 7. Juli und dem 3. Oktober 2020 einen qualifizierten Ryzen-Desktop-Prozessor erwerben, erhalten kostenlos eine Ausgabe von Assassin’s Creed Valhalla (erscheint Weihnachten 2020). Die kostenfreie Ausgabe können Gamer bis zum 7. November 2020 über die AMD Equipped to Win Website entsprechend bestellen.

AMD stellt neue Ryzen 3000XT Desktop-Prozessoren vor

AMD stellt neue Ryzen 3000XT Desktop-Prozessoren vor

Die Prozessoren sind ab 259 Euro UVP im Handel erhältlich, die Straßenpreise dürften erwartungsgemäß etwas darunter liegen. Der AMD Ryzen 5 3600XT wird beispielsweise bereits ab rund 250 Euro gelistet, für den AMD Ryzen 7 3800XT werden ca. 410 Euro fällig. Für das Topmodell der Ryzen-9-Serie muss man derzeit etwa 520 Euro auf den Tisch legen (Quelle: Geizhals.de).

Quelle: AMD PR - 07.07.2020, Autor: Patrick von Brunn
Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD 2 TB

Mit der FireCuda 530 von Seagate haben wir heute eine High-End-SSD mit 176 Layer (RG NAND Generation 2) TLC-Flashspeicher von Micron im Test. Wie sich das 2 TB-Modell schlägt, klären wir in unserem Artikel.

Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD 500 GB

Mit der P5 Plus bietet Hersteller Crucial eine günstige M.2-SSD mit Micron-Controller und Microns 3D-NAND-Flash in TLC-Technologie an. Wir haben uns das 500-GB-Modell der Familie im Test zur Brust genommen.

KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 Ti SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3080 Ti SG von KFA2 haben wir heute einen Boliden inkl. extravaganter Kühlung und Optik, optionalem Zusatzlüfter „1-Clip Booster“ sowie einfachem Overclocking per „1-Click OC“ Feature im Test.

ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo Test
ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo Test
ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo

Mit der GeForce RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo bietet Hersteller ZOTAC eine wuchtige Grafikkarte mit 3,5-Slot-Kühler und AMP HoloBlack Design an. In unserem Praxistest erfahren Sie mehr über den Boliden.