NEWS / Tag der Videospiele: Daten und Prognosen rund ums Gaming
Der 8. Juli ist der offizielle Tag der Videospiele
13.07. 12:00 Uhr    0 Kommentare

Das idealo Magazin hat sich den Tag der Videospiele (8. Juli) zum Anlass genommen, eine großen Analyse durchzuführen und sowohl Daten als auch Prognosen rund ums Thema Gaming zusammenzutragen. Hierbei wurden verschiedene Fragestellungen aufgegriffen: Welche Games sind die beliebtesten? Ist die Konsole oder der PC gefragt? Wo in Deutschland steht Gaming an erster Stelle?

Interessant ist vor allem der insgesamt rückläufige Trend bei PC-Spielen, denn die Konsolen sind weiterhin stark auf dem Vormarsch. Dabei sind nach wie vor Spiele für die PS4 von Sony am gefragtesten, doch auch hier kündigt sich allmählich ein Wechsel an: Seit der Einführung der Nintendo Switch entwickelt sich die Nachfrage nach den dazugehörigen Spielen auf idealo.de rasant. Wirft man einen Blick auf die letzten Top-10-Games der vergangenen fünf Jahre, haben die PC-Versionen ebenfalls durchweg das Nachsehen gegenüber ihrem entsprechenden Konsolen-Pendant. Unter den Top 10 Veröffentlichungen ist nicht eine Version zu finden, die häufiger für den PC nachgefragt wird.

Die Nachfrage nach Konsolen- und PC-Spielen im Vergleich

Die Nachfrage nach Konsolen- und PC-Spielen im Vergleich

Im Dschungel der zahlreichen Konsolen- und Spiele-Varianten zeichnen sich aber auch heute schon künftige Trends ab. So erfreuen sich VR-Spiele und -Gamingzubehör (zum Beispiel VR-Brillen oder -Controller) einer immer größeren Beliebtheit. Auf idealo.de ist die Nachfrage zwischen 2016 und 2018 um fast 50 Prozent gestiegen, bevor sie 2019 ein wenig (fünf Prozent) abnahm. Im ersten Halbjahr 2020 zeichnet sich allerdings wieder eine stärkere Tendenz nach oben ab.

Quelle: idealo, Autor: Patrick von Brunn

 #AMD   #Apple   #Apps   #BIOS   #Display   #Gamer   #Gaming   #Gehäuse   #Grafikkarte   #Headset   #Intel   #Lüfter   #Mainboard   #Notebook   #NVMe   #Prozessor   #Ryzen   #Smartphone   #Software 

Cascade Lake-X: Intel Core i9-10980XE im Test
Cascade Lake-X: Intel Core i9-10980XE im Test
Intel Core i9-10980XE

Mit Cascade Lake-X schickt Intel unter anderem den Core i9-10980XE mit 18 Kernen in den Kampf gegen AMDs Threadripper und die Zen-2-Architektur. Mehr zu Intels HEDT-Flaggschiff lesen Sie in unserem Praxistest.

Aufpoliert: KFA2 GTX 1650 EX PLUS im Test
Aufpoliert: KFA2 GTX 1650 EX PLUS im Test
KFA2 GeForce GTX 1650 EX PLUS

KFA2 bietet mit der GeForce GTX 1650 EX PLUS eine aufpolierte GTX-1650-Grafikkarte mit Turing-GPU an. Der neue Sprössling darf sich über GDDR6 und geänderte Taktraten freuen. Mehr dazu in unserem ausführlichen Test.

Lenovo Yoga C940-14IIL Convertible im Test
Lenovo Yoga C940-14IIL Convertible im Test
Lenovo Yoga C940-14IIL

Mit dem Yoga C940 bietet Lenovo ein Convertible basierend auf Intels 10. Core-Generation Ice-Lake an. Wir haben das flexible Leichtgewicht samt Touchscreen und Digitizer in der Praxis auf Herz und Nieren geprüft.

Razer Blade 15 Gaming-Notebook im Test
Razer Blade 15 Gaming-Notebook im Test
Razer Blade 15 Base Model 2020

Razer statt das aufpolierte Blade 15 als Modellvariante 2020 mit neuen Intel Core-Prozessoren der 10. Generation aus. Ob das flinke Gamer-Notebook mit GeForce-RTX-Grafik im Test überzeugen kann, lesen Sie in unserem Review!