NEWS / Creative stellt In-Ear-Kopfhörer SXFI TRIO vor
In-Ear-USB-C-Kopfhörer mit Super X-Fi Technologie
29.06. 06:45 Uhr    0 Kommentare

Creative Technology gibt die Markteinführung der SXFI TRIO bekannt. Die In-Ear-Kopfhörer mit Dreifach-Treiber und USB-C bieten auf Android-Mobilgeräten, PCs und Laptops hohe Audioqualität in Verbindung mit Tragekomfort. Dank der Implementierung der neuesten Super X-Fi Gen2-Technologie, können Anwender eine höhere Präzision bei der Personalisierung und ein besseres Rundum-Audioerlebnis erwarten, so der Hersteller über die neuen Kopfhörer. Die SXFI TRIO werden vom gleichen Dreifach-Treibersystem wie das beliebte Aurvana Trio angetrieben und sind mit einem speziell angefertigten Kevlar-USB-C-Kabel ausgestattet.

Verbaut sind zwei „Balanced Armatur“-Treiber für detaillierte Mitten und Höhen sowie ein Dynamiktreiber aus Bio-Cellulose für kräftige Bässe. Mit einer Leistung von bis zu 100 dB SNR und 0,008% IMD bieten die SXFI TRIO dem Anwender Klangklarheit mit einem ausbalancierten und präzisen, natürlichen Klang. Die SXFI TRIO verfügen über ein speziell entwickeltes, Kevlar-verstärktes Kabel mit überdurchschnittlicher Zugfestigkeit. Für eine längere Haltbarkeit kommt auch noch eine Aluminium- und Kupferabschirmung zum Einsatz.

Creative SXFI TRIO

Creative SXFI TRIO

Highlight ist die Super X-Fi-Technologie, die über ein angeschlossenes Inline-SXFI WIRE ermöglicht wird. Hierbei handelt es sich um eine 40 Prozent kleinere Version des bereits nur fingergroßen SXFI AMP, dem ersten Super X-Fi-Produkt. Das abgewinkelte In-Ear-Design der SXFI TRIO ist aufwendig gestaltet und für langanhaltenden Komfort präzise abgestimmt. Zudem werden sechs Paar verschieden großer Silikon-Ohrstöpseln mitgeliefert, sodass sich kinderleicht der stets optimale Sitz finden lässt.

Die SXFI TRIO kosten 129,99 Euro und sind ab sofort auf Creative.com verfügbar.

Quelle: Creative PR - 26.06.2020, Autor: Patrick von Brunn
Aufpoliert: KFA2 GTX 1650 EX PLUS im Test
Aufpoliert: KFA2 GTX 1650 EX PLUS im Test
KFA2 GeForce GTX 1650 EX PLUS

KFA2 bietet mit der GeForce GTX 1650 EX PLUS eine aufpolierte GTX-1650-Grafikkarte mit Turing-GPU an. Der neue Sprössling darf sich über GDDR6 und geänderte Taktraten freuen. Mehr dazu in unserem ausführlichen Test.

Lenovo Yoga C940-14IIL Convertible im Test
Lenovo Yoga C940-14IIL Convertible im Test
Lenovo Yoga C940-14IIL

Mit dem Yoga C940 bietet Lenovo ein Convertible basierend auf Intels 10. Core-Generation Ice-Lake an. Wir haben das flexible Leichtgewicht samt Touchscreen und Digitizer in der Praxis auf Herz und Nieren geprüft.

Razer Blade 15 Gaming-Notebook im Test
Razer Blade 15 Gaming-Notebook im Test
Razer Blade 15 Base Model 2020

Razer statt das aufpolierte Blade 15 als Modellvariante 2020 mit neuen Intel Core-Prozessoren der 10. Generation aus. Ob das flinke Gamer-Notebook mit GeForce-RTX-Grafik im Test überzeugen kann, lesen Sie in unserem Review!

Creative SXFI THEATER Headset im Test
Creative SXFI THEATER Headset im Test
Creative SXFI THEATER Headset

Creative, langjähriger Hersteller von PC-Audio-Lösungen, hat mit SXFI eine Lösung für holografischen Klang im Angebot. Doch wie schlägt sich die Lösung in der Praxis? Wir haben uns das Headset von Creative im Test zur Brust genommen.