NEWS / MSI kündigt neue All-In-One-PCs der PRO-Serie an
Für den kommerziellen und professionellen Einsatz entwickelt
12.06.2020, 19:15 Uhr    0 Kommentare

MSI ist nicht nur in der Gamingbranche etabliert, sondern stattet Nutzer aus allen Anwendungsbereichen mit technologischen Errungenschaften aus, so das Unternehmen in seiner aktuellen Pressemitteilung. Die All-in-One-PCs der MSI PRO-Serie wurden für den kommerziellen und professionellen Einsatz entwickelt. Es handelt sich um leistungsfähige und zuverlässige Systeme, welche für eine Vielzahl von Einsatzbereichen optimiert wurden.

MSI stellt u.a. den brandneuen 23,8" All-in-One-PC PRO 24X 10M vor. Eine stabile Plattform zur Daten- und Informationsverarbeitung ist für alle Arbeiten im E-Commerce und im M-Commerce unerlässlich. Der PRO 24X 10M wird durch die 10. Generation der Intel Core-Prozessoren befeuert und besitzt ein ultraschlankes Design mit nur 6,5 mm Dicke und einem 2,2 dünnen Rahmen. Damit ist er so schmal wie ein Kugelschreiber. Durch seinen eleganten metallischen Standfuß und die Oberfläche aus gebürstetem Edelstahl fügt er sich schick und unaufdringlich in jeden Arbeitskontext ein. Der PRO 24X 10M besitzt außerdem ein IPS-Panel, das Farben und Helligkeitswerte optimiert und damit jede Szene in ihrem besten Licht wiedergibt. Mit dem MSI Easy Maintenance Design werden Wartung und Upgrade des 2.5“-Speichers des PRO 24X einfach wie nie zuvor. Mit dem Dual LAN-Design und einer NVMe PCIe M.2-SSD sind rasante Datenübertragungsgeschwindigkeiten, ein schnelles Hochfahren des Systems und das sofortige Starten aller Applikationen garantiert.

PRO 24X 10M All-in-One-PC

PRO 24X 10M All-in-One-PC

Im Laufe der letzten Jahre hat MSI zahllose kommerzielle Projekte mit Restaurants, Hotels, Einkaufszentren und Büroeinrichtungen erfolgreich umsetzen können. Nun stellt MSI einen neuen 15,6" All-in-One-PC vor, den PRO 16T 10M. Er ist mit mehreren COM- und USB-Anschlüssen ausgestattet, womit er problemlos mit allen POS-Geräten wie Barcode-Scannern oder Rezeptdruckern verbunden werden kann. Außerdem besitzt der PC eine parallele Schnittstelle für einen Drucker oder einen Scanner. Zeit ist ein entscheidender Faktor für alle Unternehmen. Mit Intel-Prozessoren der 10. Generation und einer NVMe PCIe M.2-SSD werden Wartezeiten beim Starten des Systems oder beim Laden von Applikationen auf ein Minimum reduziert. Durch neueste Technologie mit lüfterloser Wärmeableitung ist der PRO16T 10M leise, energieeffizient, langlebig und unempfindlich gegen Staub.

PRO 16T 10M All-in-One PC

PRO 16T 10M All-in-One PC

In Anbetracht des zunehmenden Speicherbedarfs muss auch die HDD-Kapazität allen Ansprüchen genügen. Mit MSIs exklusivem HDD Caddy können die Nutzer eine zweite 2,5-Zoll-HDD installieren, um niemals in Speichernot zu geraten.

Quelle: MSI PR - 03.06.2020, Autor: Patrick von Brunn
PCIe Gen4: Gigabyte AORUS NVMe SSD 2 TB
PCIe Gen4: Gigabyte AORUS NVMe SSD 2 TB
Gigabyte AORUS NVMe SSD 2 TB

Mit der AORUS NVMe Gen4 SSD bietet Gigabyte eine PCI Express 4.0 SSD mit satten 2.000 GB an. Wir haben den Boliden auf einem AMD Ryzen Threadripper System von den Ketten gelassen!

ZOTAC GeForce GTX 1660 Ti Review
ZOTAC GeForce GTX 1660 Ti Review
ZOTAC GeForce GTX 1660 Ti

Nvidias GTX-16-Familie umfasst mittlerweile mehrere Grafikchips. Wir haben uns die GTX 1660 Ti von ZOTAC im Test genauer angesehen und mit den neuen SUPER-Modellen verglichen.

KFA2 GeForce GTX 1660 SUPER EX im Test
KFA2 GeForce GTX 1660 SUPER EX im Test
KFA2 GeForce GTX 1660 SUPER EX

Die GeForce GTX 1660 SUPER EX von KFA2 bietet einfaches 1-Click-OC und basiert auf der Turing-Architektur. Wie sich der Sprössling im Praxistest schlagen kann, lesen Sie hier im Review.

Crimson Canyon: Intel NUC Kit NUC8i3CYSM
Crimson Canyon: Intel NUC Kit NUC8i3CYSM
Intel NUC Kit NUC8i3CYSM

Das NUC Kit NUC8i3CYSM von Intel kommt mit 8th Gen Dual-Core-CPU, 8 GB RAM und 1 TB HDD zum Käufer. Wir haben zudem den Vergleichstest mit einer SSD unternommen. Weitere Infos im Test.