NEWS / Gigabyte stellt BIOS-Updates für Ryzen 5000 G-Serie bereit
Neue BIOS-Versionen für 400er- und 500er-Chipsätze
06.08.2021 21:00 Uhr    0 Kommentare

Hersteller Gigabyte hat die Veröffentlichung neuer BIOS-Versionen für Motherboards mit AMD X570, B550, A520, X470 und B450 Chipsatz angekündigt, die eine optimierte Leistung, Kompatibilität und Zuverlässigkeit sicherstellen. Dadurch soll eine bestmögliche Unterstützung der AMD Ryzen 5000 G-Serie ermöglicht werden. AMD hat kürzlich im Rahmen der Computex 2021 die 7 nm Prozessoren der Ryzen 5000 G-Serie mit Radeon-Grafik angekündigt, von denen heute der Ryzen 7 5700G, der Ryzen 5 5600G, der Ryzen 7 PRO 5750G, der Ryzen 7 PRO 5750GE, der Ryzen 5 PRO 5650G und der Ryzen 5 PRO 5650GE offiziell veröffentlicht wurden.

Nutzer können das BIOS ihres Motherboards auf verschiedene Arten aktualisieren, darunter @BIOS und Q-Flash. Über die Q-Flash Plus Funktion ist sogar eine Aktualisierung möglich, ohne dass ein Prozessor, ein Speicher oder eine Grafikkarte installiert werden müssen, wodurch eine komfortable Möglichkeit zur Nutzung der zahlreichen neuen Features des neuen BIOS-Codes sichergestellt ist. Folgend die Liste der neuen BIOS-Versionen:

  • X570F = F30 und höher
  • B550 = F10 und höher
  • A520 = F10 und höher
  • X470 = F60 und höher
  • B450 = F60 und höher

Quelle: Gigabyte PR - 06.08.2021, Autor: Patrick von Brunn
Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD 2 TB

Mit der FireCuda 530 von Seagate haben wir heute eine High-End-SSD mit 176 Layer (RG NAND Generation 2) TLC-Flashspeicher von Micron im Test. Wie sich das 2 TB-Modell schlägt, klären wir in unserem Artikel.

Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD 500 GB

Mit der P5 Plus bietet Hersteller Crucial eine günstige M.2-SSD mit Micron-Controller und Microns 3D-NAND-Flash in TLC-Technologie an. Wir haben uns das 500-GB-Modell der Familie im Test zur Brust genommen.

KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 Ti SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3080 Ti SG von KFA2 haben wir heute einen Boliden inkl. extravaganter Kühlung und Optik, optionalem Zusatzlüfter „1-Clip Booster“ sowie einfachem Overclocking per „1-Click OC“ Feature im Test.

ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo Test
ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo Test
ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo

Mit der GeForce RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo bietet Hersteller ZOTAC eine wuchtige Grafikkarte mit 3,5-Slot-Kühler und AMP HoloBlack Design an. In unserem Praxistest erfahren Sie mehr über den Boliden.