NEWS / Patriot stellt Supersonic Rage Prime 3.2 Gen2 USB-Sticks vor
Modelle bis 1 TB erreichen bis zu 600 MB/s lesend
01.07. 06:45 Uhr    0 Kommentare

Patriot gibt die Markteinführung des Flaggschiffmodells der Supersonic-Serie, den Supersonic Rage Prime USB 3.2 Gen2 USB-Stick, bekannt. Das Flash-Drive ist mit einem eingebauten Temperatursensor ausgestattet, der die Temperatur des Geräts überwacht und dadurch für hohe Lebensdauer und Stabilität sorgt. Der Supersonic Rage Prime 3.2 Gen2 erreicht sequentielle Lesegeschwindigkeiten von 600 MB/s und ist in Kapazitäten von 250 und 500 GB sowie als 1 TB Modell erhältlich.

Jeder Stick verfügt über eine integrierte LED-Anzeige, die die Datenübertragung visualisiert und ist zudem vollständig Plug-and-Play kompatibel. Das Laufwerk verfügt über ein robustes Gehäuse für zusätzlichen Schutz vor Sturzschäden. Das Slide-In-Design schützt den USB-Anschluss, wenn das Laufwerk nicht verwendet wird. Die neuen Supersonic Rage Prime USB-Sticks sind ab sofort im Handel erhältlich und mit einer 5-jährigen Garantiezeit ausgestattet. Genaue Preise nannte der Hersteller bislang nicht.

Quelle: Patriot PR - 29.06.2021, Autor: Patrick von Brunn
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.