NEWS / Lexar mit neuer CFexpress Typ A Karte der Gold Serie

Passender Kartenleser mit USB 3.2 Gen2
26.08.2022 12:30 Uhr    Kommentare

Lexar stellt die schnellste Professional CFexpress Typ A Karte der Gold Serie vor. Ergänzt wird die Karte mit dem neuen CFexpress Typ A/SD Kartenleser, der extra für die Typ-A-Karte sowie SD-UHS-II-Karten entwickelt wurde und beste Performance verspricht. Mit einer Lesegeschwindigkeit von bis zu 900 MB/s, einer Schreibgeschwindigkeit von bis zu 800 MB/s und einer Mindestschreibgeschwindigkeit von 700 MB/s ist die Lexar CFexpress Typ A Karte der GOLD Serie für professionelle Kreative gedacht, die hochauflösende Bilder und 8K-Videos in Kinoqualität aufnehmen möchten. Mit der Videoleistungsklasse 400 (VPG 400) wird eine stabile Videoaufzeichnung mit mindestens 400 MB/s gewährleistet.

Erhältlich in Kapazitäten bis zu 160 GB können mehr hochwertige Bilder und 8K-Videos in Kinoqualität aufgenommen werden, ohne ständig die Karten austauschen zu müssen. Die Professional CFexpress Typ A Karte der GOLD Serie zeichnet sich außerdem durch ein robustes Design aus, das die nötige Widerstandsfähigkeit zum Schutz vor Temperaturen, Stößen und Vibrationen bietet. Zudem gilt für sie eine lebenslange beschränkte Garantie.

In Verbindung mit dem neuen Professional CFexpress Typ A/SD Kartenleser können CFexpress Typ A und SD UHS-II Speicherkarten gleichzeitig mit einer Übertragungsgeschwindigkeit von 10 Gbps (USB 3.2 Gen2) Daten übertragen. Mit dem leichten Metalldesign passt der Kartenleser problemlos in jede Tasche, um Daten flexibel unterwegs zu übertragen.

Die Lexar Professional CFexpress Typ A Karte der GOLD Serie und der Lexar Professional CFexpress Typ A/SD Kartenleser sind ab sofort bei verschiedenen Onlinehändlern verfügbar. Die CFexpress Typ A Karte wird zu einem UVP von 139 Euro (80 GB) und 259 Euro (160 GB) angeboten.

Quelle: Lexar PR - 25.08.2022, Autor: Patrick von Brunn
TEAMGROUP T-FORCE DELTA RGB DDR5-6000
TEAMGROUP T-FORCE DELTA RGB DDR5-6000
DELTA RGB DDR5-6000

Mit dem T-FORCE DELTA RGB bietet TEAMGROUP eine Familie von extravaganten DDR5-DIMMs an. Wir haben ein 32 KB Kit mit zwei 6.000 MHz Modulen in einem Praxistest genau unter die Lupe genommen.

AMD Ryzen 5 8600G Desktop-CPU im Test
AMD Ryzen 5 8600G Desktop-CPU im Test
AMD Ryzen 5 8600G

Mit dem Ryzen 5 8600G haben wir heute einen Desktop-Prozessor im Test, der inklusive Grafikeinheit kommt. Integriert in den Prozessor ist eine iGPU vom Typ Radeon 760M. Mehr zur AM5-CPU in unserem Test.

FlexiSpot E8 Schreibtisch im Test
FlexiSpot E8 Schreibtisch im Test
FlexiSpot Desk E8

Das E8 Tischgestell bietet Stabilität und Tragkraft mit einer erweiterten Höhenverstellung über einen großen Bereich und ist dank des einstellbaren Rahmens sehr flexibel. Wir haben in der Praxis einen Blick darauf geworfen.

Seagate FireCuda 520N SSD mit 1 TB im Test
Seagate FireCuda 520N SSD mit 1 TB im Test
FireCuda 520N SSD 1 TB

Mit der FireCuda 520N bietet Seagate eine Upgrade-SSD für Gaming-Handhelds wie Valve Steam Decks, ASUS ROG Ally, Lenovo Legion Go, Microsoft Surface und andere an. Wir haben die kompakte M.2 2230 SSD getestet.