NEWS / KIOXIA präsentiert Flashspeicher im NextGen UFS-Format
Muster der 256-GB-Speichermodule sind ab sofort erhältlich
24.02. 19:00 Uhr    0 Kommentare

KIOXIA bietet ab sofort Muster der ersten Embedded-Flashspeicher im Universal Flash Storage (UFS)-Format und mit Unterstützung für MIPI M-PHY v5.04 an. Die neue Produktreihe setzt auf KIOXIAs 3D-Flashspeicher BiCS FLASH und ist in Kapazitäten mit 128 GB, 256 GB und 512 GB erhältlich. Durch die hohen Lese- und Schreibgeschwindigkeiten sind die Geräte für eine Vielzahl mobiler Anwendungen geeignet, einschließlich für den Einsatz in aktuellen Smartphones.

Die neuen Speichermedien von KIOXIA basieren auf dem UFS-Format (MIPI M-PHY 5.0) der nächsten Generation, das eine theoretische Schnittstellengeschwindigkeit von bis zu 23,2 Gbit/s pro Lane (46,4 Gbit/s bei zwei Lanes) im HS-Gear5-Modus bietet. Die sequenzielle Lese- und Schreibgeschwindigkeit des 256-GB-Speichers ist im Vergleich zu Speichern der vorherigen Generation5 um rund 90 Prozent beziehungsweise 70 Prozent höher, beim zufälligen Lesen und Schreiben sind es rund 35 Prozent beziehungsweise 60 Prozent. Die enorme Leistung der nächsten UFS-Generation sorgt auch für mehr Performanz und Nutzerfreundlichkeit bei aktuellen Smartphones sowie anderen Produkten der 5G-Ära und darüber hinaus.

„Die Evolution des UFS-Standards wird die Leistungsfähigkeit und die Kapazitäten mobiler Next-Generation-Anwendungen wie Smartphones erhöhen. Mit diesem branchenweit ersten UFS-Embedded-Flashspeicher unterstreicht KIOXIA ein weiteres Mal seine Führungsposition und sein Engagement bei der Entwicklung von UFS-Speichern.“

Axel Stoermann, Vice President Memory Marketing & Engineering bei der KIOXIA Europe GmbH

Quelle: KIOXIA PR - 24.02.2022, Autor: Patrick von Brunn
ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo Test
ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo Test
ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo

Mit der GeForce RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo bietet Hersteller ZOTAC eine wuchtige Grafikkarte mit 3,5-Slot-Kühler und AMP HoloBlack Design an. In unserem Praxistest erfahren Sie mehr über den Boliden.

KFA2 RTX 3090 Ti EX Gamer (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3090 Ti EX Gamer (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3090 Ti EX Gamer (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3090 Ti EX Gamer (1-Click OC) von KFA2 haben wir heute einen weiteren Boliden mit GA102-350-GPU im Test. Was die Karte mit Overclocking ab Werk leisten kann, lesen Sie in unserem ausführlichen Test.

SPC Gear GK650K Omnis Pudding im Test
SPC Gear GK650K Omnis Pudding im Test
SPC Gear GK650K Omnis Pudding Edition

Mit der SPC Gear GK650K Omnis Pudding Edition bietet Hersteller SilentiumPC eine mechanische Tastatur an. Wir haben das Modell mit taktilen Omnis-Kailh-Schaltern (Brown) in der Praxis auf Herz und Nieren geprüft.

Sapphire PULSE und NITRO+ RX 6700 XT Test
Sapphire PULSE und NITRO+ RX 6700 XT Test
PULSE / NITRO+ RX 6700 XT

Mit den Modellen NITRO+ und PULSE von Sapphire, haben wir heute zwei RX 6700 XT Grafikkarten im Custom-Design auf dem Prüfstand. Wie sich die beiden Mittelklasse-Probanden schlagen, lesen Sie hier.