NEWS / be quiet! stellt 12VHPWR Adapter-Kabel vor
Für eigene ATX 2.X-konforme Netzteile geeignet
13.10.2022 14:00 Uhr    0 Kommentare

be quiet! stellt sein 12VHPWR 12+4-Pin Adapterkabel für ATX 2.X-konforme be quiet! Netzteile vor. Dieses Adapterkabel bietet eine Alternative zu den klobigen und kurzen Standardadaptern, die im Lieferumfang der neuesten Grafikkartengeneration wie der GeForce RTX 4090 und der 4080 Modellen enthalten sind. Es verbindet die Grafikkarte für einen maximalen Leistungsdurchsatz von bis zu 600 Watt über zwei 12-Pin-PCIe-Anschlüsse mit kompatiblen be quiet! Netzteilen. Das schwarze Sleeve rundet das elegante Erscheinungsbild ab.

Obwohl das 12VHPWR Adapterkabel mit allen aktuellen modularen be quiet! Netzteilen funktioniert, die mindestens über zwei PCI-Express Buchsen verfügen, sollten Anwender dennoch die Leistungsempfehlungen der Grafikkartenhersteller beachten. Eine allgemeine Empfehlung für die neuen Founders-Edition-Grafikkarten von Nvidia ist unten aufgeführt.

Grafikkarte Dark Power Pro 12 Dark Power 12 Straight Power 11 Pure Power 11 FM
RTX 4090 Alle ≥ 850 Watt
RTX 4080 Alle ≥ 750 Watt

In Vorbereitung auf zukünftige Grafikkartenlaunches arbeitet be quiet! auch an ATX-3.0-kompatiblen Netzteilen. Die Markteinführung der Dark Power 13 Serie ist für Anfang 2023 geplant, etwas später folgt die Dark Power Pro 13 Serie. Auch andere Netzteilserien aus dem be quiet! Portfolio werden in naher Zukunft im Hinblick auf die ATX-3.0-Kompatibilität überarbeitet.

Das 12VHPWR Adapterkabel ist ab sofort zu einer UVP von 19,90 Euro erhältlich. Nutzer aus Deutschland können das Kabel auch direkt im neuen be quiet! Ersatzteilshop erwerben.

Quelle: be quiet! PR - 13.10.2022, Autor: Patrick von Brunn
Sapphire NITRO+ RX 7900 GRE im Test
Sapphire NITRO+ RX 7900 GRE im Test
NITRO+ RX 7900 GRE

Mit der AMD Radeon RX 7900 GRE hat eine bisher als OEM-Variante vertriebene GPU nun den offiziellen Weg in den Handel gefallen. Passend zum Marktstart haben wir uns die Sapphire NITRO+ RX 7900 GRE im Test angesehen.

iStorage datAshur Pro+C mit 512 GB im Test
iStorage datAshur Pro+C mit 512 GB im Test
datAshur Pro+C 512 GB

Der iStorage datAshur Pro+C USB-Stick verfügt über ein PIN-Pad zur Eingabe eines PIN-Codes. Daten werden per AES-XTS 256 Bit verschlüsselt und sind zudem via IP68-Gehäuse auch im Outdoor-Einsatz gut geschützt.

KFA2 GeForce RTX 4080 SUPER SG im Test
KFA2 GeForce RTX 4080 SUPER SG im Test
KFA2 RTX 4080 SUPER SG

Die GeForce RTX 4080 SUPER SG von KFA2 kommt mit 1-Click OC und einer wuchtigen Kühlung im Quad-Slot-Design inkl. RGB-Beleuchtung. Wir haben uns den Boliden im Praxistest ausführlich zur Brust genommen.

ZOTAC RTX 4070 Ti SUPER Trinity Black Test
ZOTAC RTX 4070 Ti SUPER Trinity Black Test
Trinity Black Edition

ZOTAC bietet mit der Trinity Black Edition ein Custom-Design der GeForce RTX 4070 Ti SUPER an, die erst kürzlich von Nvidia vorgestellt wurde. Wie sich die extravagante Grafikkarte im Test schlägt, lesen Sie hier in unserem Review.