NEWS / TikTok-Aktivitäten von Kindern überwachen mit FamiSafe

Kindersicherungs-App für Social Media
20.07.2023 12:00 Uhr    Kommentare

Wissen Sie immer, welche Apps Ihre Kinder auf ihrem Handy nutzen? Da TikTok mit 4 Milliarden Downloads zur meistgeladenen App avanciert, kann es schwierig sein, den Überblick zu behalten. Besorgte Eltern sollten jedoch wissen, dass Tools wie Wondershare FamiSafe ihnen helfen können, die Online-Aktivitäten ihrer Kinder zu überwachen und zu kontrollieren. Diese Anwendung erlaubt es Eltern, den TikTok-Verlauf ihrer Kinder im Blick zu behalten, Screenshots der besuchten Kanäle zu machen und Echtzeitwarnungen zu erhalten, falls unangemessene Inhalte gefunden werden. FamiSafe bietet zudem eine Bildschirmzeit-Kontrolle, welche die Nutzungsdauer von Apps überwachen und Zeitpläne einrichten kann, und enthält spezielle Funktionen, die auch vor Cybermobbing und Trolling schützen. Wenn Sie auf der Suche nach einer praktischen Möglichkeit sind, Ihre Kinder im Netz sicher zu halten, könnte Wondershare FamiSafe eine empfehlenswerte Lösung sein.

Überwachen Sie die TikTok-Aktivitäten Ihrer Kinder mit FamiSafe.

Überwachen Sie die TikTok-Aktivitäten Ihrer Kinder mit FamiSafe. (Bildquelle: Wondershare)

Zum Glück gibt es Kindersicherungen und Altersbeschränkungen, die verhindern können, dass unangemessene Apps auf die Handys unserer Kinder gelangen. Online-Sicherheit ist enorm wichtig, denn auch scheinbar harmlose Apps wie Instagram und Snapchat können Schwierigkeiten für unsere Kinder verursachen, wenn wir als Eltern nicht aufpassen.

Eine App, die solche Probleme verursachen kann, ist TikTok. TikTok ist eine Social-Media-Plattform, die auf Musikvideos basiert und es Benutzern erlaubt, selbst lippensynchron zu populären Liedern zu singen, Effekte hinzuzufügen und sie mit anderen Benutzern zu teilen - ähnlich wie Snapchat, jedoch mit Musik.

Wenn es um die Nutzung von Social Media durch Kinder geht, bevorzugen die meisten Eltern, dass sich ihre Kinder an kreativen Aktivitäten beteiligen, die von anderen Kindern auf der Plattform inspiriert sind, anstatt etwas anderes zu tun.

Welche Vorteile haben Eltern, wenn sie die TikTok-Verlauf ihres Kindes kennen?

Eltern möchten sicherstellen, dass ihre Kinder nicht nur in der Schule, auf dem Spielplatz und zu Hause, sondern auch online sicher sind. TikTok hat eine unglaubliche Anziehungskraft auf die Generation Z, aber wenn Sie als Elternteil besorgt sind, was genau Ihre Kinder dort sehen und tun, sind Sie nicht allein.

TikTok ist mit bisher 4 Milliarden Downloads derzeit die beliebteste Social-Media-Plattform für Jugendliche und junge Erwachsene. Während die Kinder ungeduldig auf den Download warten, fragen sich besorgte Eltern, ob die Plattform sicher ist. Die "Reactions"-Funktion von TikTok ermutigt Nutzer dazu, Inhalte zu erstellen und auf Videos, die ihnen gefallen, mit ihrer eigenen Meinung zu antworten. Dies kann die kreativen Impulse von Kindern unterstützen, aber auch Ängste auslösen. Daher ist es wichtig, dass Eltern den TikTok-Verlauf ihres Kindes kennen, um sie dabei zu unterstützen und auf mögliche Problemstellen zu achten.

Im Vergleich zu Twitter oder Facebook ist die Anfälligkeit für Cybermobbing und Trolling auf TikTok höher. Aus diesem Grund ist es wichtig, eine App zu nutzen, die den TikTok-Verlauf prüfen kann, um sicherzustellen, dass Ihr Kind sicher und geschützt bleibt.

TikTok eröffnet Nutzern die Möglichkeit, mit Menschen auf der ganzen Welt in Kontakt zu treten, was jedoch auch viele Risiken birgt. Aus diesem Grund ist es ratsam, Wondershare FamiSafe zu nutzen, um sicherzustellen, dass Ihr Kind sicher im Internet surfen kann.

Die Wondershare-App bietet vielfältige Möglichkeiten.

Die Wondershare-App bietet vielfältige Möglichkeiten. (Bildquelle: Wondershare)

Hier sind die wesentlichen Informationen, die Sie über Wondershare FamiSafe wissen sollten

Es ist unsere Pflicht als verantwortungsbewusste Eltern, unsere Kinder vor allen möglichen Gefahren zu schützen, einschließlich derjenigen, die sie im Internet ausgesetzt sein können. Um dies zu erreichen, ist es hilfreich, eine elterliche Kontrollsoftware zu verwenden, mit der wir das Online-Verhalten unserer Kinder überwachen und kontrollieren können.

Die App FamiSafe bezeichnet sich selbst als "die vertrauenswürdigste elterliche Kontrollsoftware" und bietet eine breite Palette von Funktionen, um Ihnen bei der Verwaltung des digitalen Lebens Ihrer Kinder zu helfen.

Ein Beispiel für eine Funktion der FamiSafe elterlichen Kontroll-App ist, dass sie in der Lage ist, unangemessene Inhalte auf dem Gerät Ihres Kindes zu erkennen.

Nicht nur TikTok kann mit FamiSafe kontrolliert werden.

Nicht nur TikTok kann mit FamiSafe kontrolliert werden. (Bildquelle: Wondershare)

Eine spezielle Funktion namens Elternwarnungen ermöglicht es der FamiSafe elterlichen Kontroll-App, das Gerät des Kindes auf unangemessene oder nicht autorisierte Inhalte zu überwachen. Wenn die Software solche Inhalte entdeckt, werden automatisch Benachrichtigungen an das Elterngerät gesendet.

FamiSafe verfügt über eine weitere nützliche Funktion zur Kontrolle der Bildschirmzeit, die es Ihnen ermöglicht, den Zeitraum festzulegen, in dem Ihr Kind bestimmte Aktivitäten ausführen kann, und Sie darüber informiert, wie viel Zeit Ihr Kind mit dem Gerät verbringt.

Funktionsregler, die auf spezifische Apps zugeschnitten sind

Da heutzutage soziale Medien und Instant-Messaging-Apps die Hauptkommunikationsmittel sind, empfiehlt es sich, dort anzufangen, wenn Sie das digitale Leben Ihrer Familie überblicken wollen. Allerdings ermöglicht FamiSafe Ihnen lediglich die direkte Kontrolle von zwei Social-Media-Apps: TikTok und YouTube.

Obwohl TikTok und YouTube unter jüngeren Nutzern sehr beliebt sind, gibt es zahlreiche andere Social-Media-Apps, die noch populärer sind, sowie Messaging-Apps wie WhatsApp. Meiner Meinung nach wäre es eine versäumte Chance, diese Apps nicht in das Angebot aufzunehmen.

Darüber hinaus können Sie auf TikTok auch die Inhalte Ihrer Kinder verwalten. Mit Wondershare FamiSafe können Sie den TikTok-Anzeigeverlauf überprüfen, welche Kanäle Ihre Kinder an einem bestimmten Tag besucht haben, und die Bildschirmzeit überwachen. Sie können dann den Zugriff auf TikTok zur Schlafenszeit beschränken oder Einschränkungen basierend auf Tagen und Uhrzeiten festlegen.

Fazit

Wenn Sie nur überwachen möchten, wie viel Zeit Ihre Kinder auf ihren Geräten verbringen und wo sie sich aufhalten, ist FamiSafe eine Kindersicherungs-App, die sich lohnt. Wenn Sie Standortverfolgung oder Bildschirmzeitanalyse benötigen, kann FamiSafe ein großartiges Produkt zum Schutz Ihrer Kinder sein.

Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn
TEAMGROUP T-FORCE DELTA RGB DDR5-6000
TEAMGROUP T-FORCE DELTA RGB DDR5-6000
DELTA RGB DDR5-6000

Mit dem T-FORCE DELTA RGB bietet TEAMGROUP eine Familie von extravaganten DDR5-DIMMs an. Wir haben ein 32 KB Kit mit zwei 6.000 MHz Modulen in einem Praxistest genau unter die Lupe genommen.

AMD Ryzen 5 8600G Desktop-CPU im Test
AMD Ryzen 5 8600G Desktop-CPU im Test
AMD Ryzen 5 8600G

Mit dem Ryzen 5 8600G haben wir heute einen Desktop-Prozessor im Test, der inklusive Grafikeinheit kommt. Integriert in den Prozessor ist eine iGPU vom Typ Radeon 760M. Mehr zur AM5-CPU in unserem Test.

FlexiSpot E8 Schreibtisch im Test
FlexiSpot E8 Schreibtisch im Test
FlexiSpot Desk E8

Das E8 Tischgestell bietet Stabilität und Tragkraft mit einer erweiterten Höhenverstellung über einen großen Bereich und ist dank des einstellbaren Rahmens sehr flexibel. Wir haben in der Praxis einen Blick darauf geworfen.

Seagate FireCuda 520N SSD mit 1 TB im Test
Seagate FireCuda 520N SSD mit 1 TB im Test
FireCuda 520N SSD 1 TB

Mit der FireCuda 520N bietet Seagate eine Upgrade-SSD für Gaming-Handhelds wie Valve Steam Decks, ASUS ROG Ally, Lenovo Legion Go, Microsoft Surface und andere an. Wir haben die kompakte M.2 2230 SSD getestet.