ARTIKEL/TESTS / Viel hilft viel? Sapphire X800 XL 512 MB Review
Benchmarks

Quake 3

Auch der berühmte Ego-Shooter von id-Software, Quake 3 Arena, durfte bei unseren Tests heran und die entsprechenden Boards mussten zeigen, was sie im Stande sind zu leisten. Als Point Release kam die aktuelle Version 1.31 zum Einsatz. Die Settings waren auf High-Quality und 32 Bit Farbtiefe gestellt, wobei das Level demo001 für die Benchmarks diente.

Standard (kein AA/AF)

1.024 x 768, 0xAA/0xAF
ATi Radeon X850 XT
467,1
ATi Radeon X800 XT PE
464,9
ATi Radeon X800 XL 256 MB (5.4)
463,0
ATi Radeon X800 XL 512 MB (5.4)
462,8
ATi Radeon X800 XT
461,6
ATi Radeon X800 XL 256 MB (5.1)
459,1
Nvidia GeForce 6800 Ultra
443,3
Nvidia GeForce 6800 GT
442,1
Nvidia GeForce 6600 GT
435,6
Nvidia GeForce 6800 Ultra (SLI)
405,4
Nvidia GeForce 6800 GT (SLI)
401,5
Nvidia GeForce 6600 GT (SLI)
368,9
Angaben in FPS (mehr ist besser)
1.280 x 1.024, 0xAA/0xAF
ATi Radeon X850 XT
447,0
ATi Radeon X800 XT PE
446,8
ATi Radeon X800 XL 256 MB (5.4)
444,7
ATi Radeon X800 XL 512 MB (5.4)
442,1
ATi Radeon X800 XL 256 MB (5.1)
440,5
Nvidia GeForce 6800 Ultra
438,6
Nvidia GeForce 6800 GT
435,8
ATi Radeon X800 XT
435,2
Nvidia GeForce 6800 Ultra (SLI)
400,1
Nvidia GeForce 6600 GT
395,5
Nvidia GeForce 6800 GT (SLI)
395,1
Nvidia GeForce 6600 GT (SLI)
358,5
Angaben in FPS (mehr ist besser)


Qualität (4x AA, 8x AF)

1.024 x 768, 4xAA/8xAF
ATi Radeon X850 XT
448,9
ATi Radeon X800 XT PE
447,4
ATi Radeon X800 XL 256 MB (5.4)
443,1
Nvidia GeForce 6800 Ultra
441,2
ATi Radeon X800 XT
441,1
ATi Radeon X800 XL 512 MB (5.4)
440,5
ATi Radeon X800 XL 256 MB (5.1)
438,0
Nvidia GeForce 6800 GT
431,1
Nvidia GeForce 6800 Ultra (SLI)
403,5
Nvidia GeForce 6800 GT (SLI)
395,5
Nvidia GeForce 6600 GT (SLI)
361,2
Nvidia GeForce 6600 GT
345,2
Angaben in FPS (mehr ist besser)
1.280 x 1.024, 4xAA/8xAF
Nvidia GeForce 6800 Ultra
407,9
ATi Radeon X800 XT PE
398,5
Nvidia GeForce 6800 Ultra (SLI)
397,8
ATi Radeon X850 XT
395,2
Nvidia GeForce 6800 GT (SLI)
393,0
Nvidia GeForce 6800 GT
379,7
ATi Radeon X800 XT
375,4
Nvidia GeForce 6600 GT (SLI)
346,3
ATi Radeon X800 XL 256 MB (5.1)
341,9
ATi Radeon X800 XL 512 MB (5.4)
339,4
ATi Radeon X800 XL 256 MB (5.4)
330,4
Nvidia GeForce 6600 GT
235,3
Angaben in FPS (mehr ist besser)

Autor: Patrick von Brunn
KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG

Mit der „Serious Gaming“ Edition bietet KFA2 eine GeForce RTX 3080 basierte Grafikkarte mit einfachem 1-Click OC und üppiger Ausstattung an. Wir haben den flotten Boliden im Test auf Herz und Nieren geprüft.

Inno3D RTX 3060 Ti iCHILL X3 Red Review
Inno3D RTX 3060 Ti iCHILL X3 Red Review
Inno3D RTX 3060 Ti iCHILL X3 Red

Mit der GeForce RTX 3060 Ti rollt Nvidia die Ampere-Architektur auch in niedrigeren Preissegmenten aus. Wir haben uns die brandneue iCHILL X3 Red von Hersteller Inno3D im Test zur Brust genommen!

Inno3D GeForce RTX 3090 iCHILL X3 im Test
Inno3D GeForce RTX 3090 iCHILL X3 im Test
Inno3D RTX 3090 iCHILL X3

Mit der Inno3D GeForce RTX 3090 iCHILL X3 haben wir heute Nvidias neues Flaggschiff aus der GeForce-3000-Familie im Test. Der Bolide basiert auf der Ampere-Architektur, bietet 24 GB GDDR6X-Speicher und ist für 8K-Gaming gerüstet.

Aufpoliert: KFA2 GTX 1650 EX PLUS im Test
Aufpoliert: KFA2 GTX 1650 EX PLUS im Test
KFA2 GeForce GTX 1650 EX PLUS

KFA2 bietet mit der GeForce GTX 1650 EX PLUS eine aufpolierte GTX-1650-Grafikkarte mit Turing-GPU an. Der neue Sprössling darf sich über GDDR6 und geänderte Taktraten freuen. Mehr dazu in unserem ausführlichen Test.