ARTIKEL/TESTS / Im 7.1 Soundcheck: Creative Audigy 2 ZS
Testsystem

Nach zahlreichen technischen Daten und Versprechungen, werden wir nun testen bzw. hören was die Audigy 2 ZS kann. Auch diesmal haben wir einen EAX, non-EAX Vergleich in UT2003 gemacht und die Performance analysiert. Das mitgelieferten Spiele Tomb Raider, Call of Duty und Jedi Academy gaben uns Aufschluss über die Klangqualität von EAX Advanced HD 4.0. Des Weiteren nutzen wir den RightMark Audio Analyzer 5.2. Bei diesem Programm werden der Line-Out und der Line-In der Soundkarte mit einem Loop Kabel verbunden. Das Programm vergleicht dann das Ausgangssignal mit dem Eingangssignal und bewertet den Unterschied. Um die Prozessorlast während der Soundwiedergabe zu testen, diente uns der Audio WinBench 99. Als würdiges Soundsystem hatten wir das Creative Inspire T7700 zur Stelle, was uns ebenfalls noch den Klang von verschiedenen DVDs. CDs und MP3s übermittelte. Dank der mitgelieferten DVD-Audio Beispiel CD, konnten wir dann auch den fünfmal (als CD-Audio) besseren Sound testen. Bevor es zur Auswertung der Benchmarks geht, haben wir noch das Testssystem aufgelistet.

  • Intel Pentium 4 2,7 GHz (FSB533)
  • Asus P4T533-C (i850E)
  • 768 MB Rimm PC800
  • Gainward GeForce 4 Ti4200 128 MB
  • 120 GB Seagate (8 MB Cache)
  • Nvidia ForceWare 52.16
  • DirectX 9.0b
  • Windows XP Professional SP1
  • Creative Inspire T7700
Testverlauf

Außerdem nutzen wir das Programm „RightMark Audio Analyzer 5.2“. Bei diesem Programm wird der Line-Out und der Line-In der Soundkarte mit einem Loop-Kabel verbunden. Das Programm vergleicht dann das Ausgangssignal mit dem Eingangssignal und bewertet den Unterschied. Ebenfalls haben wir Audio WinBench 99 genutzt, um die Prozessorlast bei Soundwiedergabe zu beurteilen.

  • RightMark Audio Analyzer 5.2
  • Audio WinBench 99
  • Unreal Tournament 2003 (EAX-Performance)

Autor: Christoph Buhtz
PocketBook Color im Test
PocketBook Color im Test
PocketBook Color

Mit dem PocketBook Color ist nun endlich ein E-Book-Reader mit Farbdarstellung auf dem hiesigen Markt erschienen. Wir klären in unserem ausführlichen Test die Vor- und Nachteile der Technik und des neuen Produktes.

Creative SXFI THEATER Headset im Test
Creative SXFI THEATER Headset im Test
Creative SXFI THEATER Headset

Creative, langjähriger Hersteller von PC-Audio-Lösungen, hat mit SXFI eine Lösung für holografischen Klang im Angebot. Doch wie schlägt sich die Lösung in der Praxis? Wir haben uns das Headset von Creative im Test zur Brust genommen.

iStorage datAshur Pro 32 GB im Praxistest
iStorage datAshur Pro 32 GB im Praxistest
iStorage datAshur Pro 32 GB

Mit dem datAshur Pro von iStorage haben wir einen USB-Stick mit PIN-Schutz im Test. Wer wichtige Daten sicher aufbewahren möchte, dürfte sich für unser Review des 32-GB-Modells interessieren.

Roccat Khan Pro Headset im Test
Roccat Khan Pro Headset im Test
Roccat Khan Pro

Roccat, der Hersteller aus Hamburg, will mit dem Headset Khan Pro die Herzen der Spieler gewinnen. Doch gelingt dies? Wir haben uns das Headset im Test ganz genau angesehen.