PC extern Starten

  • Hallo Community,


    ich möchte gerne meinen PC extern starten!
    Klar ein Powerknopf am Gehäuse ist auch eine externe Steuerung xD,
    nee was ich meine ist so was typisches Amerikanisches!!


    Den PC vom Sofa aus starten also ohne Bücken etc.


    Hab auch schon eine "Version" gefunden von Sharkoon.


    Link zum Produkt


    Klar ist nicht schlecht,
    aber kennt ihr noch andere?


    Oder wie sieht es mit selberbauen aus?
    Wenn ich an dem Teil auch USB-Anschlüsse haben möchte?
    Welche Teile bräuchte man dafür?
    Externer Starter ist ja relativ einfach zu bauen mit nem Druckschalter!
    Reset könnte man mit so einem ja auch machen!
    Koriegiert mich wenn ich falsch liege!!!


    Aber Externes USB? Mit sowas hab ich null Erfahrung!
    Wie sieht es mit anderen Schnitstellen aus sind die auch möglich?
    Zum Beispiel eSATA oder Firewire oder oder oder?


    Mhhh genug erst mal werd auf die ersten Antworten warten!


    Gruß
    SkillOOr

  • Du könntest ja auch einen langen Stock benutzen. ;D Brauchste auch nicht aufstehen.


    Ok schechz beiseite. Soweit ich weiß kann man bei einigen Systemen seinen PC auch mit ner Tastenkombination z.B. "Strg+F1" (wake on Keyboard) oder ähnliches starten. Musst du mal im BIOS gucken. Und für externe USB-Anschlüsse gibt es doch genug Hardware.

    Meine System:
    Intel X58||Core I7-950||Geforce 970GTX||OCZ DDR3-1600 3x6GB||
    Creative SB-Z||Samsung 850 EVO 120GB (SATA3)||WD-RED 3TB (SATA2)||Seagate Barracuda 320GB (SATA2)||Logitech G700s ||Logitech G910

  • Jo bei mir isses Strg + Enter :)
    Andererseits, du kannst für die USB Anschlüsse ein Externes Hub oder Switch nehemen, dieses gibst bestimmt auch fur eSATA....
    Vieleicht findest du auch ne Kombination oder so...
    Zum An- und Ausschalten, bzw. Reset, musst du dir eben was Basteln, da musst du eben mal schaun wie dein MB den Taster am Case ansteuert.
    Normal müssten es zwei kabel sein, ich würd dann halt mal n bisschen rumexperimentieren, das kanze dann an ein beliebg langes Kabel hangen, irgenwo schon draufschrauben und aufs Sofa stellen ;)

    Rechtschreibfehler dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung. Für eventuelle Missverstäntnisse wird nicht gehaftet.

  • Hey Danke erst mal für die "Komentare"


    Hab warscheinlich auch vor mir etwas zu bauen!
    Nur würd ich gern das USB-Hub mit eSATA und Powertaster vereinen!


    Damit ich net 20 Sachen auf meinem Wohnzimmertisch stehen habe!


    Hab auch schon was das Starten betrifft an ne funkfernbedienung gedacht aber naja da brauch man ja einige Volt damit der Empfänger aktiv ist!!
    Das ganze hab ich dann wieder schnell vergessen da ich auch bissle an unsere Umwelt denken möchte!


    Hab ja schon ne PS3 samt Fernseher wo ich gesündigt habe xD


    Naja egal trotzdem erst mal vielen Dank!!


    Kennt jemand vieleicht so nen bausatz?
    Wo man so ne Mini platine hat und man nur noch verkabeln brauch?
    Gehäuse bauen dürfte ja das kleinste Problem sein,
    arbeite ja in einem Baumarkt^^


    Gruß
    SkillOOr

  • Das ASUS P5W DH Deluxe hat ne Fernbedienung bei mit der kannste so ziemlich alles an deinem PC machen ich glaub auch hoch und runterfahren.
    Warscheinlich gibs noch andere Mobos von Asus die das haben musste mal bei der Digital home Serie gucken
    MFG

  • Danke für den Tipp,
    aber nen neues Board kaufen bzw. extra so eins nur weg so ner funktion ist mir dann doch zu teuer!
    Da ich auch nicht so sehr von Asus begeistert bin!


    Naja werd wenn ich zeit hab mal was basteln mal schauen!!