Maus spinnt sondergleichen

  • Ich krieg jetzt dann bald die Kriese !


    Ich hab hier nen PC mit USB Maus und die streikt dermaßen dass ich bald die ganze Kiste aus dem Fenster werfen werde ! Wenn ich eine Maus anschließe per USB wird diese erkannt, geht genau 2 - 4 Sekunden und dann macht es fatz und aus. Der Zeiger bewegt sich nicht mehr, die Maus leuchtet aber weiter. Wenn ich dann nen anderen Port versuche das gleiche. Sie geht kurz dann ist aus. Nach dem an und anstecken tut sie gleich von vornerein aus gar nichts mehr ...


    Ich kann hier nur schreiben weil ich noch ein WACOM Tablet am PC dran habe, mit dem Stift geht die Maus. Auch andere Mäuse zeigen genau das gleiche Phänomen. Hab es nun mit 4 Mäusen gecheckt und jedesmal kurze Bewegung und fertig.


    Ich habe schon mit USB View alle alten USB Geräte deinstalliert und ich habe auch schon den USB Hub Controller gelöscht und frisch installiert. So langsam bin ich mit meinem Latein am Ende.


    Hat einer eine Idee was ich noch tun könnte ? HILFE !

  • Die Mäuse hast du wahrscheinlich schon an anderen PCs ausprobiert, weshalb man einen Defekt wohl ausschließen kann. Wenn die USB-Ports mit anderen Geräten funktionieren, kann es prinzipiell ja nur ein Treiber/Software-Problem sein. Hast du für die Mäuse irgendwelche Treiber/Software installiert oder direkt plug'n'play?

    Mein System:

    Gigabyte BRIX GB-BRi7-8550, Intel Core i7-8550U, 16 GB DDR4-2666, Samsung SSD 970 PRO (512 GB), Windows 10 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, Sharkoon PureWriter TKL, Roccat Kone AIMO

  • huhu,
    schonmal ohne das Zeichentablet probiert?
    Kenn so Dinger nicht, aber vllt erzwingt das ding ja was und damit geht deine Maus nichtmehr und nur noch dein Tablet.


    bzw alle Geräte abgesteckt und nur mit der USB-Maus!


    Manchmal sind es die einfachsten Dinge :lol:



    falls alles nichts hilft Windows drüber oder neuinstallieren!



    Mfg JSF

  • Zitat

    Original von JSF
    schonmal ohne das Zeichentablet probiert?


    Gute Idee, würde ich in jedem Fall mal ausprobieren!

    Mein System:

    Gigabyte BRIX GB-BRi7-8550, Intel Core i7-8550U, 16 GB DDR4-2666, Samsung SSD 970 PRO (512 GB), Windows 10 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, Sharkoon PureWriter TKL, Roccat Kone AIMO

  • okkk :)


    Also, ja stimmt falsch gesagt ... MäusE ... um genau zu sein circa 6 Stück lol ... immer das gleiche. Einmal kurz gesteckt geht sie 10 sec dann nie mehr. Brauche also quasi für jede Minute 6 neue Mäuse, bietet einer mehr ? ;D


    Es liegt auch nicht am Grafiktablett, ist ein Wacom, also nicht gerade billig und hat zur Probe auch an 2 anderen PC mit der USB Maus zusammen funktioniert.


    Für einige Mäuse gibt es Treiber, für die die ich verwenden will, gibt es keine. Ist Plug and Pray ... eigentlich ...


    Ich fürchte auch, dass irgendwas zerschossen ist am OS, hat vielleicht jemand eine Idee wie man da am besten nachprüfen kann ? Oder was ich ändern könnte ? Ich habe vor einiger Zeit mal ausversehen bei nem Update falsche Chipsatztreiber installiert, vielleicht kommt es daher ?


    Ich würde halt gerne um eine Neuinstallation rumkommen ... :/

  • Zitat

    Original von mikee mike
    Ich habe vor einiger Zeit mal ausversehen bei nem Update falsche Chipsatztreiber installiert, vielleicht kommt es daher ?


    Von Vorteil ist das sicherlich nicht :) Nenn uns doch mal dein Board, dann können wir dir die passenden Chipsatztreiber nennen.

    Mein System:

    Gigabyte BRIX GB-BRi7-8550, Intel Core i7-8550U, 16 GB DDR4-2666, Samsung SSD 970 PRO (512 GB), Windows 10 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, Sharkoon PureWriter TKL, Roccat Kone AIMO

  • Um nicht alles neu Installieren zu müssen könntest du auch eine Reparaturinstallation machen, dabei werden alle Treiber auf Windows Standard zurückgesetzt und alle Servicepacks auf den Stand der InstallationsCD.


    Installierte Programme und Daten bleiben jedoch erhalten.

    Meine System:
    Intel X58||Core I7-950||Geforce 970GTX||OCZ DDR3-1600 3x6GB||
    Creative SB-Z||Samsung 850 EVO 120GB (SATA3)||WD-RED 3TB (SATA2)||Seagate Barracuda 320GB (SATA2)||Logitech G700s ||Logitech G910