DOWNLOADS / 3DMark03
Entwickler: Futuremark, Version: 3.6.0, Release: 26.01.2005

Seit 11. Februar 2003 ist 3DMark03 von Entwickler Futuremark (früher bekannt als MadOnion.com) offiziell erhältlich. Nach 3DMark 99, 2000 und 2001SE, setzte die Version vor etwa vier Jahren neue Maßstäbe und konnte den eigenen Rechner an die Grenzen der Leistung bringen. Durch den aktuellen Patch wird DirectX 9 unterstützt und es wurden einige Bugs behoben. Wer seinen schon etwas in die Jahre gekommenen PC auf das 3D-Potenzial hin untersuchen möchte, der wird in 3DMark03 eine ideale Applikationen vorfinden. Weitere Informationen rund um die Technik und Features entnehmen Sie unserem Produkttest.

Informationen

Entwickler Futuremark
Sprache Englisch Englisch
Version 3.6.0 (26.01.2005)
Dateigröße 178,04 MB
Betriebssysteme
  • Windows 2000
  • Windows XP
  • Windows XP x64
Downloads 455.680
Downloadzeit
  • VDSL (50 MBit): 30 Sek
  • DSL 16000 (16 MBit): 1 Min 32 Sek
  • DSL 6000 (6 MBit): 4 Min 4 Sek
  • DSL 2000 (2 MBit): 12 Min 10 Sek
  • DSL 1000 (1 MBit): 24 Min 19 Sek

Server / Mirrors

Bitte wählen Sie einen der unten folgenden Server für Ihren Download aus. Hinweis: Der Download über den Hardware-Mag Server ist ausschließlich registrierten Benutzern unserer Community vorbehalten!




 #AMD   #Apple   #Apps   #Benchmark   #Bluetooth   #DDR4   #Gamer   #Gaming   #Gehäuse   #Gigabyte   #Grafikkarte   #Headset   #Intel   #NVMe   #PCIe   #Prozessor   #Smartphone   #Software   #SSD 

Razer Blade 15 Gaming-Notebook im Test
Razer Blade 15 Gaming-Notebook im Test
Razer Blade 15 Base Model 2020

Razer statt das aufpolierte Blade 15 als Modellvariante 2020 mit neuen Intel Core-Prozessoren der 10. Generation aus. Ob das flinke Gamer-Notebook mit GeForce-RTX-Grafik im Test überzeugen kann, lesen Sie in unserem Review!

Creative SXFI THEATER Headset im Test
Creative SXFI THEATER Headset im Test
Creative SXFI THEATER Headset

Creative, langjähriger Hersteller von PC-Audio-Lösungen, hat mit SXFI eine Lösung für holografischen Klang im Angebot. Doch wie schlägt sich die Lösung in der Praxis? Wir haben uns das Headset von Creative im Test zur Brust genommen.

PCIe Gen4: Gigabyte AORUS NVMe SSD 2 TB
PCIe Gen4: Gigabyte AORUS NVMe SSD 2 TB
Gigabyte AORUS NVMe SSD 2 TB

Mit der AORUS NVMe Gen4 SSD bietet Gigabyte eine PCI Express 4.0 SSD mit satten 2.000 GB an. Wir haben den Boliden auf einem AMD Ryzen Threadripper System von den Ketten gelassen!

ZOTAC GeForce GTX 1660 Ti Review
ZOTAC GeForce GTX 1660 Ti Review
ZOTAC GeForce GTX 1660 Ti

Nvidias GTX-16-Familie umfasst mittlerweile mehrere Grafikchips. Wir haben uns die GTX 1660 Ti von ZOTAC im Test genauer angesehen und mit den neuen SUPER-Modellen verglichen.