NEWS / Micron zeigt System mit DDR-II SDRAM
12.07.2002 06:30 Uhr    0 Kommentare

Micron präsentierte diese Woche das erste Computer-System, welches mit DDR-II Speichermodulen lief. Micron war allerdings nicht der erste Chiphersteller, der ein DDR-II Speichermodul zeigte, auch Samsung präsentierte ein solches Modul bereits im Mai. Und gestern brachte Samsung auch einen DDR-II Chip für Grafikkarten. Das 512 MB Modul, das Samsung im Mai vorstellte, soll Ende 2003 in die Massenproduktion laufen...

Das neue Micron-Speichermodul verfügt allerdings nur über 256 MB Speicher. Bis zum Ende diesen Jahres, so Micron, sollen auch die ersten Motherboards zu sehen sein. DDR-II Speicher und passende Mainboards sollen allerdings erst Ende nächsten Jahres kommen. In die Läden kommen die Neuheiten aber erst Anfang 2004. Noch eine ganze Weile bis dahin...

Quelle: VR-Zone, Autor: Patrick von Brunn
PocketBook Color im Test
PocketBook Color im Test
PocketBook Color

Mit dem PocketBook Color ist nun endlich ein E-Book-Reader mit Farbdarstellung auf dem hiesigen Markt erschienen. Wir klären in unserem ausführlichen Test die Vor- und Nachteile der Technik und des neuen Produktes.

KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG

Mit der „Serious Gaming“ Edition bietet KFA2 eine GeForce RTX 3080 basierte Grafikkarte mit einfachem 1-Click OC und üppiger Ausstattung an. Wir haben den flotten Boliden im Test auf Herz und Nieren geprüft.

Crucial X6 und X8 Portable SSD 2 TB im Test
Crucial X6 und X8 Portable SSD 2 TB im Test
Crucial X6 und X8 Portable SSD

Mit den Familien X6 und X8 Portable SSD hat Hersteller Crucial zwei Serien externer USB-SSD-Laufwerke parat. Wir haben uns jeweils das 2-TB-Modell im Praxistest zur Brust genommen und ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

Razer Blade Stealth 13 Modell 2020 im Test
Razer Blade Stealth 13 Modell 2020 im Test
Razer Blade Stealth 13 2020

Mit der Blade Stealth 13 Familie bietet Razer schlanke Ultrabooks auf Basis von „Ice Lake“ an. Wir haben uns die aufpolierte Modellvariante 2020 mit Full-HD 120-Hz-Display und hochwertigen Komponenten im Test angesehen.