NEWS / Per USB Stecker Typ A von PC zu PC
19.06.2006 08:00 Uhr    0 Kommentare

Seit heute können Anwender mit dem "Link" von Dicota zwei PCs oder Notebooks
per USB 2.0 miteinander verbinden. Die Datenübertragung von bis zu 480 Mbit/s macht der neue "Link" von Dicota möglich, auch größere Dateien ohne Gigabit-LAN und FireWire Anschluss können so nun problemlos übertragen werden. Natürlich ist der "Link" auch abwärtskompatibel zu USB 1.1 und Plug & Play fähig. Durch USB 1.1 wird allerdings nur eine Geschwindigkeit von 12 Mbit/s erzielt. Neben dem "Link" wird ein zusätzliches USB Kabel, um die PCs nicht soweit aneinanderzustellen zu müssen, mitgliefert. Auch mit dabei findet man ein Benutzerhandbuch und einen mitgelieferten Treiber für das Betriebssystem Windows 98SE.

Der Dicota "Link" misst 95 x 34 x 15 Millimeter und wiegt 35 Gramm und ist ab sofort für 19,90 Euro verfügbar.

Quelle: Dicota, Autor: Alexander Knogl
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
Crucial MX500 4 TB

Die MX500 von Crucial zählt zu den SSD-Klassikern am Markt und wird seit Herbst letzten Jahres auch als 4-TB-Version angeboten. Wir haben uns die Neuauflage der SATA-SSD im Test ganz genau angesehen.

INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC

Mit der GeForce RTX 3090 Ti kündigte Nvidia bereits zur diesjährigen CES sein neues Flaggschiff an. Wir haben uns die brandneue INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC mit GA102-350 Grafikchip im Praxistest genau angesehen.

SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO, 64 GB

SanDisk ist für Speicherkarten im Profi-Segment bekannt und bietet mit der Extreme PRO SDXC eine UHS-II U3 Karte mit 300 MB/s lesend an. Wir haben das 64 GB Exemplar im Praxistest auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC)

Mit dem EX-Modell von Hersteller KFA2 folgt ein weiterer Bolide mit GeForce RTX 3050 in unser Testlab. Wie sich die Karte im Praxistest behaupten kann, lesen Sie in unserem ausführlichen Review.