NEWS / Creative präsentiert neue Soundkarten der X-Fi Serie
20.11.2006 19:00 Uhr    0 Kommentare

Creative stellt am heutigen Montag gleich drei neue Sound Blaster-Karten vor, die mit Hilfe der X-Fi-Technologie 24 Bit Surround-Sound bereitstellen. Zusätzlich bieten die Soundkarten der Xtreme Gamer Serie volle Hardwarebeschleunigung für realistische Effekte in Spielen.

Sound Blaster X-Fi Xtreme Gamer Fatal1ty Professional Series: Die neue Fatal1ty-Soundkarte baut auf dem Erfolg des Modells Fatal1ty FPS auf und ist nach Angaben von Creative speziell für Gamer zugeschnitten. Selbst die aufwändigsten Klangeffekte moderner Spiele werden mit Hilfe von 64 MB X-RAM schnell geladen. DirectX, OpenAL und EAX 5.0 beschleunigen die Hardware und sorgen für Kinoklang bei gleichzeitiger Schonung der CPU-Last. Im Spielemodus konzentriert der spezielle Co-Prozessor seine gesamte Leistung auf den Sound der Spiele und ermöglicht mit X-Fi CMSS-3D Surroundklang über Stereokopfhörer. Aktuelle EAX 5.0-Titel sind übrigens zum Beispiel Battlefield 2142, Prey, Quake 4 und Doom 3.

Die Sound Blaster X-Fi Xtreme Gamer Soundkarte, das zweite neue Modell im Bunde, integriert den X-Fi Audioprozessor in einem Low-Profile PCI-Format und eignet sich somit auch für kompakte PCs. Dank des Intel HD Audio-Anschlusses lassen sich im PC-Gehäuse integrierte Kopfhörer- und Mikrofon-Buchsen schnell und einfach mit der Soundkarte verbinden. Trotz ihrer reduzierten Größe bietet die X-Fi-Xtreme Gamer die volle Leistung des bewährten X-Fi Prozessors sowie CMSS-3D Surroundsound über normale Kopfhörer. EAX 5.0 wird ebenfalls unterstützt.

Die Sound Blaster X-Fi Xtreme Audio bietet ein Audio-Upgrade für Media Center-PCs: der X-Fi Crystalizer gibt den digitalen Audioinhalten bei der MP3-oder DivX-Komprimierung verloren gegangene Brillanz und Details zurück und verbessert den Klang von MP3/WMA, Streaming-Audio, TV und Radio, DivX und DVD nachhaltig. Die X-Fi CMSS-3D Headphone-Technologie erzeugt Musik und Filmsoundtracks in räumliche Klangkulissen, sogar über herkömmliche Stereo-Lautsprecher und Stereo-Kopfhörer. Mit der Cyberlink Power DVD-Software inklusive DTS- und Dolby Digital-EX-Dekodierung wird jeder Film zu einem Erlebnis, so Creative weiter. Das Low Profile-Format mit Intel HD-kompatiblem Frontpanelanschluss und der Digitalausgang zum Anschluss an ein Heimkinosystem machen die Xtreme Audio zur Upgrad-Lösung für Media Center-PCs. Dank einer benutzerfreundlichen Entertainment-Konsole ist die X- Fi Audio sehr einfach zu bedienen.

Die drei neuen Creative-Soundkarten sind ab sofort im Handel erhältlich:

  • X-Fi Xtreme Gamer Fatal1ty Professional Series: 149,90 Euro
  • X-Fi Xtreme Gamer: 99,90 Euro
  • X-Fi Xtreme Audio: 69,90 Euro

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.