NEWS / MB19TU: Asus stellt neuen 19 Zoll TFT mit 2 ms vor
12.10.2006 13:00 Uhr    0 Kommentare

Mit dem MB19TU stellt Asus einen Flachbildschirm aus seiner neuen LCD MB-Serie vor. Der 19 Zoll SXGA Monitor verfügt über einen horizontalen und vertikalen Blickwinkel von jeweils 160 Grad und eine schnelle Reaktionszeit von 2 ms (Grey to Grey). Für eine hohe Darstellungsqualität, speziell bei der Wiedergabe von Videos und Games, sorgt die integrierte SPLENDID Video Technologie, die jeden einzelnen Pixel dynamisch für ein optimales Gesamtbild aufbereitet. Eine gute Klangwiedergabe garantieren zwei integrierte Stereo Lautsprecher; der Kopfhörer-Eingang ist zentral an der Vorderseite des Monitors angebracht. In Kombination mit einem Kontrastverhältnis von 800:1 und einer maximalen Helligkeit von 320 cd/m² zeigt das neue Display auch bei Video- oder Spieleanwendungen eine realistische Bildwiedergabe. Der SXGA Monitor mit einer Auflösung von 1.280 x 1.024 Bildpunkten unterstützt sowohl DVI-D als auch D-Sub Signale.

Der Anwender hat die Wahl zwischen fünf Bildmodi (Standard, Gaming, Nightview, Theater und Landschaft) und drei unterschiedlichen Hautfarben-Modi. Alle Einstellungen lassen sich bequem über die Hotkeys steuern, welche sich zentral in der Vorderfront befinden. Sollte der Anwender eine Wandinstallation bevorzugen, so steht ihm der optional erhältliche VESA Montagesatz zur Verfügung - der Monitorfuß lässt sich dabei einfach abnehmen.

Der Asus MB19TU ist ab sofort im Fachhandel verfügbar und wechselt ab 289 Euro den Besitzer.

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.