NEWS / Corsair Survivor USB-Stick ab sofort im Handel
03.05.2007 15:30 Uhr    0 Kommentare

Auf der CeBIT bereits vorgestellt, präsentiert der Speicherhersteller Corsair nun den etwas anderen USB-Stick namens Survivor. Der USB-Stick zeichnet sich besonders durch seine Widerstandsfähigkeit aus. Der Stick ist mit einer Aluminiumhülle aus der Luftfahrt sowie mit einer Gummischicht ummantelt. Diese Materialien sollen die Stoßfestigkeit verbessern und den Stick gegen Erschütterungen schützen. Noch dazu soll eine Wassertiefe von 200 Meter für den Survivor kein Problem sein. Natürlich sollen die Features nicht zu Lasten der Übertragungsraten gehen. Corsair schickt den USB-Stick mit einer Lesegeschwindigkeit von 34 Megabyte/s und einer Schreibgeschwindigkeit von 28 Megabyte/s ins Rennen. Um das Paket voll zu machen, wird der USB-Stick mit einer Sicherheitssoftware ausgeliefert, dadurch können versteckte und passwortgeschütze Partitionen mit 256 Bit AES Verschlüsselung auf dem Stick angelegt werden.

Der empfohlene Verkaufspreis des Flash Survivor 4 GB liegt bei 59,99 US-Dollar, der des Flash Survivor GT 8 GB bei 129,99 US-Dollar.

Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
Crucial MX500 4 TB

Die MX500 von Crucial zählt zu den SSD-Klassikern am Markt und wird seit Herbst letzten Jahres auch als 4-TB-Version angeboten. Wir haben uns die Neuauflage der SATA-SSD im Test ganz genau angesehen.

INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC

Mit der GeForce RTX 3090 Ti kündigte Nvidia bereits zur diesjährigen CES sein neues Flaggschiff an. Wir haben uns die brandneue INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC mit GA102-350 Grafikchip im Praxistest genau angesehen.

SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO, 64 GB

SanDisk ist für Speicherkarten im Profi-Segment bekannt und bietet mit der Extreme PRO SDXC eine UHS-II U3 Karte mit 300 MB/s lesend an. Wir haben das 64 GB Exemplar im Praxistest auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC)

Mit dem EX-Modell von Hersteller KFA2 folgt ein weiterer Bolide mit GeForce RTX 3050 in unser Testlab. Wie sich die Karte im Praxistest behaupten kann, lesen Sie in unserem ausführlichen Review.