NEWS / Neuer Stern am Himmel? Aeneon XTUNE DDR2-1066 Test
18.05.2007 10:00 Uhr    0 Kommentare

Aeneon, eine Marke der Qimonda AG, kündigte vor etwa zwei Wochen die Verfügbarkeit einer neuen Produktfamilie von Overclocking-Speichermodulen an. Die so genannten XTUNE-Speichermodule unterstützen den EPP-Standard (Enhanced Performance Profile), der die Anwendung des Overclocking-Features vereinfacht. Die Overclocking-Einstellungen sind schon auf dem Modul vorkonfiguriert und können von allen Mainboards, die EPP unterstützen, einfach gelesen werden. Ist die EPP-Funktionalität aktiviert, dann werden die Systemparameter automatisch mit den OC-Parametern des Speichermoduls abgeglichen.

Die DDR2-Speichermodule der XTUNE-Familie sind mit Kapazitäten von 512 MB und 1 GB verfügbar. Beide Single-Module wurden für einen Betrieb mit 1066 MHz getestet und bieten ein mittels EPP verankertes Timing-Preset von 5-5-5-15 bei lediglich 1,8 Volt Versorgungsspannung. Wir hatten nun die Gelegenheit, die neuen Overclocking-DIMMs von Aeneon in unserem Prüfstand auf Herz und Nieren zu testen. Ob man sich gegen Marktgrößen wie Corsair, G.Skill, Kingston und Micron wird behaupten können, erfahren Sie auf den folgenden Seiten. Wie immer waren wir bei den Tests auf der Jagd nach maximalen Frequenzen, schärfsten Timings und extremen Geschwindigkeiten. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn
Sapphire NITRO+ RX 7900 GRE im Test
Sapphire NITRO+ RX 7900 GRE im Test
NITRO+ RX 7900 GRE

Mit der AMD Radeon RX 7900 GRE hat eine bisher als OEM-Variante vertriebene GPU nun den offiziellen Weg in den Handel gefallen. Passend zum Marktstart haben wir uns die Sapphire NITRO+ RX 7900 GRE im Test angesehen.

iStorage datAshur Pro+C mit 512 GB im Test
iStorage datAshur Pro+C mit 512 GB im Test
datAshur Pro+C 512 GB

Der iStorage datAshur Pro+C USB-Stick verfügt über ein PIN-Pad zur Eingabe eines PIN-Codes. Daten werden per AES-XTS 256 Bit verschlüsselt und sind zudem via IP68-Gehäuse auch im Outdoor-Einsatz gut geschützt.

KFA2 GeForce RTX 4080 SUPER SG im Test
KFA2 GeForce RTX 4080 SUPER SG im Test
KFA2 RTX 4080 SUPER SG

Die GeForce RTX 4080 SUPER SG von KFA2 kommt mit 1-Click OC und einer wuchtigen Kühlung im Quad-Slot-Design inkl. RGB-Beleuchtung. Wir haben uns den Boliden im Praxistest ausführlich zur Brust genommen.

ZOTAC RTX 4070 Ti SUPER Trinity Black Test
ZOTAC RTX 4070 Ti SUPER Trinity Black Test
Trinity Black Edition

ZOTAC bietet mit der Trinity Black Edition ein Custom-Design der GeForce RTX 4070 Ti SUPER an, die erst kürzlich von Nvidia vorgestellt wurde. Wie sich die extravagante Grafikkarte im Test schlägt, lesen Sie hier in unserem Review.