NEWS / AMD gibt Ergebnisse für das erste Quartal 2008 bekannt
18.04.2008 13:30 Uhr    0 Kommentare

AMD gab heute die Zahlen für das vergangene Geschäftsquartal bekannt. Demnach konnte man Umsatzerlöse von 1,505 Milliarden US-Dollar, einen Nettoverlust von 358 Millionen oder 59 Cent pro Aktie und einen operativen Verlust von 264 Millionen für das erste Quartal 2008 erwirtschaften. Diese Ergebnisse beinhalten Belastungen infolge der Übernahme und Integration von ATi Technologies in Höhe von 50 Millionen Dollar.

Im Vergleich zum vierten Quartal 2007 gingen die Umsatzerlöse im ersten Quartal 2008 um 15% zurück. Gegenüber dem ersten Quartal 2007 erzielte AMD eine Steigerung der Umsatzerlöse von 22%. Im ersten Quartal des letzten Geschäftsjahres verzeichnete AMD einen Umsatz in Höhe von 1,233 Milliarden, einen Nettoverlust in Höhe von 611 Millionen und einen operativen Verlust von 504 Millionen. Saisonbedingt erwartet AMD im zweiten Quartal saisonal rückläufige Umsatzerlöse. Wie bereits bekannt gegeben wurde, erwartet AMD im Q2 2008 Belastungen durch Umstrukturierungsmaßnahmen.

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

#AMD  #ATI 

PocketBook Color im Test
PocketBook Color im Test
PocketBook Color

Mit dem PocketBook Color ist nun endlich ein E-Book-Reader mit Farbdarstellung auf dem hiesigen Markt erschienen. Wir klären in unserem ausführlichen Test die Vor- und Nachteile der Technik und des neuen Produktes.

Seagate IronWolf 510 480 GB NAS-SSD Test
Seagate IronWolf 510 480 GB NAS-SSD Test
Seagate IronWolf 510 480 GB

Die Seagate IronWolf SSDs sind speziell für NAS-Systeme ausgelegt und mit 240 GB bis 4 TB Speicherkapazität erhältlich. Wir haben uns ein M.2-Modell mit PCIe-Gen3-Interface, 3D-TLC-NAND und 480 GB im Test angesehen.

KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG

Mit der „Serious Gaming“ Edition bietet KFA2 eine GeForce RTX 3080 basierte Grafikkarte mit einfachem 1-Click OC und üppiger Ausstattung an. Wir haben den flotten Boliden im Test auf Herz und Nieren geprüft.

Crucial X6 und X8 Portable SSD 2 TB im Test
Crucial X6 und X8 Portable SSD 2 TB im Test
Crucial X6 und X8 Portable SSD

Mit den Familien X6 und X8 Portable SSD hat Hersteller Crucial zwei Serien externer USB-SSD-Laufwerke parat. Wir haben uns jeweils das 2-TB-Modell im Praxistest zur Brust genommen und ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.