NEWS / NEC stellt MultiSync LCD195NX und LCD225WNX vor
31.01.2008 19:30 Uhr    0 Kommentare

Mit zwei neuen Modellen, basierend auf der MultiSync 5er Serie, soll NEC Display Solutions eine günstige Einstiegslösung für Unternehmen und den Behördenbereich bieten. Der 19 Zoll TFT MultiSync LCD195NX von NEC ist mit einem analogen D-Sub 15-Pin und einem digitalen DVI-Anschluss ausgestattet. Ferner unterstützt der LCD195NX HDCP (High-Bandwidth Digital Copy Protection). Der 22 Zoll große MultiSync LCD225WNX kann sowohl über D-Sub als auch über DVI-D angeschlossen werden. Des Weiteren bieten beide TFTs eine Höhenverstellbarkeit um bis zu 110 mm, einen Landscape- oder Portrait-Modus, eine NTAA (Non-Touch-Auto-Adjustment) Funktion sowie integrierte Lautsprecher und eine Kopfhörerbuchse.

Für eine gute Bildqualität in der nativen Auflösung von 1.680 x 1.050 bzw. 1.280 x 1.024 Bildpunkten sorgen eine Reaktionszeit von 5 ms (schwarz-weiß), ein Kontrastverhältnis von 1000:1, eine Leuchtstärke von 300 cd/m² sowie ein Betrachtungswinkel von 160 Grad bei einem Kontrastverhältnis von 10:1.

Die Modelle NEC MulitSync LCD195NX und NEC MultiSync LCD225WNX sind ab Ende Januar mit silbernen Frontrahmen und weißem Gehäuse oder komplett in schwarz zum Preis von 269 Euro (LCD195NX) und 359 Euro (LCD225WNX) erhältlich. Der LCD195NX ist bereits ab 238 Euro (Quelle: Geizhals.at, Stand: 01/2008) lieferbar. NEC gewährt drei Jahre Garantie, die auch die Hintergrundbeleuchtung einschließt.

Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red

Mit der iCHILL X3 Red bietet INNO3D eine GeForce RTX 3060 im extravaganten Design an. Die Karte kommt mit einer starken Triple-Fan-Kühlung, Heatpipe-Technologie und LED-Beleuchtung. Mehr dazu in unserem Praxistest.

Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB

Mit der X6 Portable SSD bietet Crucial bereits seit längerer Zeit eine Familie flinker USB-SSDs an. Seit Anfang März gesellt sich nun auch ein größeres 4-TB-Modell hinzu. Mehr zum Neuling der Familie lesen Sie in unserem Test.

KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3060 EX (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) bietet Hersteller KFA2 eine Grafikkarte auf Basis der neuen GA106-GPU von Nvidia an. Was die Karten neben satten 12 GB GDDR6-Speicher noch zu bieten hat, lesen Sie in diesem Praxistest.

KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3070 SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3070 Serious Gaming bietet KFA2 eine Ampere-Grafikkarte im Custom-Design und mit praktischem 1-Click OC an. Wir haben den Boliden im Test beleuchtet und mit anderen GeForce RTX 3000 Modellen verglichen.