GeForce 9800 GX2 nach CeBIT - innovatek mit Kühlkörper


Erschienen: 03.03.2008, 02:00 Uhr, Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn

Nachdem in der Vergangenheit überwiegend Gerüchte um einen Nachfolger der GeForce 7950 GX2 durch die Weiten des Internets geisterten, kommen nun von einer ungewohnten Seite neue Informationen. Hersteller innovatek gibt bereits schon vor dem Launch der GeForce 9800 GX2 die Verfügbarkeit einer entsprechenden Kühlkörperkonstruktion für Wasserkühlsysteme bekannt. Außerdem bestätigt man in einer entsprechenden Pressemitteilung, dass die neue Nvidia-Sandwich-Grafikkarte erst nach der CeBIT 2008 (4. bis 9. März) das Licht der Welt erblicken wird.

Der "Cool-Matic 9800 GX2 - double side" Kühler ist speziell für die doppelstöckigen Nvidia GeForce 9800 GX2 Grafikkarten entwickelt worden und fügt sich als Block zwischen den beiden Platinen ein. Das System kühlt beide GPUs, alle Speicherchips, die Spannungswandler auf beiden Karten und den Bridgechip der Boards. Der massive Kühler verfügt über zwei Kupferkerne und vereint zwei Cool-Matic Kühler in einem System. Die Schlauch-Verschraubungen sind standardmäßig G1/4" für 8x1 Schlauch. Der Preis liegt bei stolzen 197 Euro.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »