NEWS / Gerüchte um ATi Radeon HD 3850 X2
27.03.2008 20:15 Uhr    0 Kommentare

Laut den Gerüchten der Kollegen von Fudzilla wird ATi noch im zweiten Quartal diesen Jahres mit einer weiteren Grafikkarte aufwarten. Zum Einsatz käme hierbei wie auch schon beim derzeitigen Highendprodukt, der HD 3870 X2, eine Dual-GPU Lösung. Als Chips fungieren hierbei allerdings die Midrange HD 3850 (RV670) GPUs um im Verbund als HD 3850 X2 für Wirbel im Preissegment von 299 bis 376 US-Dollar sorgen. Dahinter steckt wohl vor allem der Versuch eine Karte gegen die GeForce 8800 GTS 512 zu positionieren, gegen die man im Moment kein Eisen im Feuer hat. Über die Speicherausstattung einer solchen Karte kann natürlich nur spekuliert werden, allerdings scheinen 512 MB pro GPU sinnvoll um die Karte dann zwischen HD 3870 und HD 3870 X2 positionieren zu können.

Eine berechtigte Frage ist jedenfalls inwiefern man mit einer solchen Karte und den höheren Kosten für Chip und Speicher noch konkurrenzfähig bleibt, sind doch die Preise für Geforce 8800 Modelle schon seit geraumer Zeit im fallen.

Quelle: ComputerBase, Autor: Pascal Heller
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
Crucial MX500 4 TB

Die MX500 von Crucial zählt zu den SSD-Klassikern am Markt und wird seit Herbst letzten Jahres auch als 4-TB-Version angeboten. Wir haben uns die Neuauflage der SATA-SSD im Test ganz genau angesehen.

INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC

Mit der GeForce RTX 3090 Ti kündigte Nvidia bereits zur diesjährigen CES sein neues Flaggschiff an. Wir haben uns die brandneue INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC mit GA102-350 Grafikchip im Praxistest genau angesehen.

SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO, 64 GB

SanDisk ist für Speicherkarten im Profi-Segment bekannt und bietet mit der Extreme PRO SDXC eine UHS-II U3 Karte mit 300 MB/s lesend an. Wir haben das 64 GB Exemplar im Praxistest auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC)

Mit dem EX-Modell von Hersteller KFA2 folgt ein weiterer Bolide mit GeForce RTX 3050 in unser Testlab. Wie sich die Karte im Praxistest behaupten kann, lesen Sie in unserem ausführlichen Review.