NEWS / HP EliteBook 6930p bietet 24 Stunden Akkulaufzeit
09.09.2008 16:00 Uhr    0 Kommentare

Wie Hewlett-Packard gestern bekannt gab erreichte man mit dem erst kürzlich veröffentlichten HP EliteBook 6930p eine Akkulaufzeit von 24 Stunden. Diese außergewöhnlich lange Laufzeit wurde durch den Einsatz eines LED-Display, Intels neuesten Solid-State-Drives sowie einem besonders leistungsfähigen Akku ermöglicht.

Durch das Illumi-Lite LED Backlight Display soll sich die Akkulaufzeit bereits um 4 Stunden verlängern. Durch den Einsatz der energiesparenden SSD spricht HP von weiteren 7 Prozent bei einer gleichzeitigen Leistungssteigerung gegenüber konventionellen HDDs von 50 Prozent.

Um Allerdings in den Genuss von 24 Stunden ladefreier Mobilität zu kommen muss man etwas tiefer in die Tasche greifen. Der in der Grundausstattung bereits 1160 Euro teure HP 6930p muss mit dem geänderten Display, Intels SSD (595 US-Dollar) und vor allem dem leistungsfähigeren Akku ausgerüstet werden, welcher 189 US-Dollar kostet.

Quelle: Computerbase, Autor: Pascal Heller
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC RTX 3080 AMP Holo

Mit der AMP Holo Variante bietet Hersteller ZOTAC eine ab Werk übertaktete und mit extravaganter Kühlung ausgestattete GeForce RTX 3080 an. Wir haben den Boliden im Test ausführlich beleuchtet.

INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3080 Ti X3 OC

Nvidia bezeichnet die GeForce RTX 3800 Ti als seine neue Flaggschiff-Gaming-GPU, die erst kürzlich auf der Computex vorgestellt wurde. Wir haben die GeForce RTX 3080 Ti X3 OC von INNO3D ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.