NEWS / Lian Li Gehäuse im Design des Burj Al Arab Hotels
09.01.2009 18:30 Uhr    0 Kommentare

Auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas präsentiert Lian Li ein Full Tower-Gehäuse in einem eloxiertem Blau, dass nach dem Vorbild des Burj Al Arab Hotels in Dubai designt wurde.

Das PC-888 Full Tower-Gehäuse besteht vollständig aus Aluminium und bietet ein Aufgebot an komfortablen Eigenschaften wie das SATA Hot-Swap-fähige HDD-Gestell. Dieses unterstützt sechs HDDs und kann in verschiedenen RAID-Konfigurationen eingerichtet werden. Die Oberseite des Gehäuses besitzt an einer Seite die Multimedia-Anschlüsse inklusive vier USB 2.0 Ports, ein Firewire (IEEE1394), ein E-SATA und HD + AC97 Audio-Ports. An der rechten Seite des Gehäuseoberteils findet sich ein Kartenleser, der mit allen gängigen Speicherkarten unterstützt. Außerdem kommt der PC-888 Tower neben ATX auch mit dem Micro-ATX-Format zu Recht.

Das PC-888 ist mit Ventilatoren in den PCI-Halterungen zur zusätzlichen Kühlung sowie eine frontseitig eingebaute und geglättete Blendeneinheit für die gesamte Frontabdeckung, zwei optische Frontscheiben und eine ausziehbare Halterung für extra lange Netzgeräte ausgestattet. Der austauschbare Mainboard-Einsatz, die Möglichkeiten des Kabel-Managements und die geräumige Anordnung des Mainboard-Einsatzes erlauben einen einfachen Austausch der Zubehörteile der Hinteren Abdeckung wie den schweren Kühlkörpern.

Lian Li PC-888

Lian Li PC-888

Das Gehäuse besitzt drei unterschiedliche Zonen zur Wärmeableitung. Dies wird von einem blauen 120 mm LED Abluftventilator (1500 Umdrehungen pro Minute) und zwei blauen 140 mm LED-Frontventilatoren (1200 Umdrehungen pro Minute) unterstützt. Diese saugen die zur Kühlung der Komponenten benötige Luft ins Innere des Gehäuses.

Das Lian Li PC-888 mit einer Abmessung von 295 x 740 x 461 mm (Breite, Höhe, Tiefe) ist ab sofort zu einem Preis von 640 US-Dollar exklusive MwSt. bestellbar.

Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
Crucial MX500 4 TB

Die MX500 von Crucial zählt zu den SSD-Klassikern am Markt und wird seit Herbst letzten Jahres auch als 4-TB-Version angeboten. Wir haben uns die Neuauflage der SATA-SSD im Test ganz genau angesehen.

INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC

Mit der GeForce RTX 3090 Ti kündigte Nvidia bereits zur diesjährigen CES sein neues Flaggschiff an. Wir haben uns die brandneue INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC mit GA102-350 Grafikchip im Praxistest genau angesehen.

SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO, 64 GB

SanDisk ist für Speicherkarten im Profi-Segment bekannt und bietet mit der Extreme PRO SDXC eine UHS-II U3 Karte mit 300 MB/s lesend an. Wir haben das 64 GB Exemplar im Praxistest auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC)

Mit dem EX-Modell von Hersteller KFA2 folgt ein weiterer Bolide mit GeForce RTX 3050 in unser Testlab. Wie sich die Karte im Praxistest behaupten kann, lesen Sie in unserem ausführlichen Review.