Lian Li Gehäuse im Design des Burj Al Arab Hotels


Erschienen: 09.01.2009, 18:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl

Auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas präsentiert Lian Li ein Full Tower-Gehäuse in einem eloxiertem Blau, dass nach dem Vorbild des Burj Al Arab Hotels in Dubai designt wurde.

Das PC-888 Full Tower-Gehäuse besteht vollständig aus Aluminium und bietet ein Aufgebot an komfortablen Eigenschaften wie das SATA Hot-Swap-fähige HDD-Gestell. Dieses unterstützt sechs HDDs und kann in verschiedenen RAID-Konfigurationen eingerichtet werden. Die Oberseite des Gehäuses besitzt an einer Seite die Multimedia-Anschlüsse inklusive vier USB 2.0 Ports, ein Firewire (IEEE1394), ein E-SATA und HD + AC97 Audio-Ports. An der rechten Seite des Gehäuseoberteils findet sich ein Kartenleser, der mit allen gängigen Speicherkarten unterstützt. Außerdem kommt der PC-888 Tower neben ATX auch mit dem Micro-ATX-Format zu Recht.

Das PC-888 ist mit Ventilatoren in den PCI-Halterungen zur zusätzlichen Kühlung sowie eine frontseitig eingebaute und geglättete Blendeneinheit für die gesamte Frontabdeckung, zwei optische Frontscheiben und eine ausziehbare Halterung für extra lange Netzgeräte ausgestattet. Der austauschbare Mainboard-Einsatz, die Möglichkeiten des Kabel-Managements und die geräumige Anordnung des Mainboard-Einsatzes erlauben einen einfachen Austausch der Zubehörteile der Hinteren Abdeckung wie den schweren Kühlkörpern.

Lian Li PC-888

Das Gehäuse besitzt drei unterschiedliche Zonen zur Wärmeableitung. Dies wird von einem blauen 120 mm LED Abluftventilator (1500 Umdrehungen pro Minute) und zwei blauen 140 mm LED-Frontventilatoren (1200 Umdrehungen pro Minute) unterstützt. Diese saugen die zur Kühlung der Komponenten benötige Luft ins Innere des Gehäuses.

Das Lian Li PC-888 mit einer Abmessung von 295 x 740 x 461 mm (Breite, Höhe, Tiefe) ist ab sofort zu einem Preis von 640 US-Dollar exklusive MwSt. bestellbar.


« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »