NEWS / Nvidia kooperiert bei GPU-basiertem HPC mit Microsoft
29.09.2009 01:00 Uhr    0 Kommentare

In enger Zusammenarbeit mit Microsoft arbeitet Nvidia an der Optimierung des Einsatzes von Tesla-GPUs im Bereich High Performance Computing in den Betriebssystem-Umgebungen Windows HPC 2008. Nvidia hat bereits mehrere GPU-basierte Applikationen auf der Plattform Windows HPC Server 2008 entwickelt: zum Beispiel Raytracing-Anwendungen für fotorealistische Modellierungen in der Automobilindustrie. Dabei hat Nvidia mit Microsoft am Aufbau eines großen Tesla-GPU-Computing-Clusters gearbeitet.

Zahlreiche Enterprise-Anwendungen nutzen heute bereits die Vorteile der CUDA-Architektur, auf der GPUs basieren: zum Beispiel in den Bereichen Datenauswertung, maschinelles Lernen oder Business Intelligence und in wissenschaftlichen Applikationen der Molekulardynamik, des Finanzwesens oder der seismischen Forschung. Die CUDA-Architektur ermöglicht es Entwicklern, die Rechenleistung der CPU und der GPU gemeinsam zu verwenden. Rechenintensive Teile einer Applikation nutzen dabei die parallele Rechenarchitektur der GPU und sequentielle Teile des Applikationscodes laufen auf der CPU.

Die Tesla-GPUs unterstützen Windows XP und Windows Vista auf Workstations und Windows Server 2003 sowie Windows Server 2008 in Rechenzentren. Systeme mit Tesla-C1060- und Tesla-S1070-GPU sind erhältlich bei Cray, Dell, HP und Lenovo.

Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC RTX 3080 AMP Holo

Mit der AMP Holo Variante bietet Hersteller ZOTAC eine ab Werk übertaktete und mit extravaganter Kühlung ausgestattete GeForce RTX 3080 an. Wir haben den Boliden im Test ausführlich beleuchtet.

INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3080 Ti X3 OC

Nvidia bezeichnet die GeForce RTX 3800 Ti als seine neue Flaggschiff-Gaming-GPU, die erst kürzlich auf der Computex vorgestellt wurde. Wir haben die GeForce RTX 3080 Ti X3 OC von INNO3D ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.