NEWS / LG integriert Intel Wireless Display in TV-Geräte
19.12.2011 23:30 Uhr    0 Kommentare

LG und Intel haben eine strategische Allianz zur Einführung und gemeinsamen Förderung der Intel WiDi-Technologie (Wireless Display) geschlossen. Das bedeutet: In die LG CINEMA 3D Smart TV-Modelle des kommenden Jahres wird Intel WiDi integriert sein. Damit sind die LG-Fernsehgeräte die ersten, die mit dieser Technologie arbeiten. Mithilfe der drahtlosen Connectivity-Schnittstelle Intel WiDi können Inhalte, die auf Notebooks und anderen externen Mobilgeräten gespeichert sind, auf Großbildfernsehern, Projektoren oder Monitoren in HD-Qualität wiedergegeben werden.

Intel WiDi ermöglicht nicht nur das Teilen gespeicherter Inhalte, sondern unterstützt auch die Übertragung vielfältiger Online-Angebote, auf die über Notebooks und andere Mobilgeräte zugegriffen werden kann. So lassen sich beispielsweise YouTube-Videos oder gestreamte Fernsehsendungen aus Online-Mediatheken auf CINEMA 3D Smart TVs, Projektoren und Monitoren wiedergeben.

WiDi stellt eine Direktverbindung zwischen den WLAN-Chips in den externen Mobilgeräten und den CINEMA 3D Smart TVs her. Darüber hinaus verursacht WiDi keine Leistungseinbußen des Mobilgeräts während der Datenübertragung in Echtzeit. Die Nutzer können mit ihren Notebooks und Tablet-PCs arbeiten und gleichzeitig Inhalte zu einem CINEMA 3D Smart TV, Projektor oder Monitor streamen.

Quelle: LG PR – 19.12.2011, Autor: Patrick von Brunn
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT im Test
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT im Test
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT

Mit der Radeon RX 6750 XT bietet AMD eine verbesserte Version der RX 6700 XT an. Die Navi 22 XTX GPU bekommt dabei höhere Taktraten verpasst und auch der VRAM arbeitet schneller als beim Vorgänger.

Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD 2 TB

Mit der FireCuda 530 von Seagate haben wir heute eine High-End-SSD mit 176 Layer (RG NAND Generation 2) TLC-Flashspeicher von Micron im Test. Wie sich das 2 TB-Modell schlägt, klären wir in unserem Artikel.

Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD 500 GB

Mit der P5 Plus bietet Hersteller Crucial eine günstige M.2-SSD mit Micron-Controller und Microns 3D-NAND-Flash in TLC-Technologie an. Wir haben uns das 500-GB-Modell der Familie im Test zur Brust genommen.

KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 Ti SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3080 Ti SG von KFA2 haben wir heute einen Boliden inkl. extravaganter Kühlung und Optik, optionalem Zusatzlüfter „1-Clip Booster“ sowie einfachem Overclocking per „1-Click OC“ Feature im Test.