NEWS / Futuremark veröffentlicht 3DMark 11 Update 1.0.2
09.06.2011 19:30 Uhr    0 Kommentare

Benchmark-Spezialist Futuremark hat bereits am vergangenen Dienstag offiziell das erste Update für 3DMark 11, den kürzlich erst erschienenen Grafikkarten-Benchmark, veröffentlicht. Mithilfe des Updates werden eine Kleinigkeiten behoben, die vor allem keine Einflüsse auf die bisherigen Ergebnisse haben. Die Aktualisierung kann entweder manuell über unseren Download-Server oder über das automatische Update des Benchmarks bezogen werden. Folgende Release-Notes hat Futuremark zusammen mit dem Update online gestellt:

Alle Editionen
  • Bullet physics library updated to 2.78 to improve compatibility with future CPUs and GPUs.
  • Display scaling mode setting is now available in the Basic Edition.
  • SystemInfo component updated to version 4.0 for improved compatibility with current and future hardware.
  • Improved user messages when the benchmark run is interrupted.
Advanced und Profession Edition
  • Fixed wireframe mode for the Combined test with NVIDIA hardware.
  • Load/Save result dialog remembers the last used folder.
Professional Edition
  • Correct watermark is always displayed when benchmark is launched from command line.
  • Command line loop switch with single test now loops without reloading.

Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.