NEWS / Im Vergleich: ZOTAC GTX 560 Ti 448 Cores vs. GTX 570
11.01.2012 06:00 Uhr    0 Kommentare

Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft hat Nvidia seinem aktuellen Grafikkarten-Line-Up nochmal eine Frischzellenkur verpasst und vor wenigen Wochen eine weitere Variante der GeForce GTX 560 Ti vorgestellt. Dabei handelt es sich um eine stark limitierte Sonder-Edition, die über 448 Shader-Cores verfügt und sich damit leistungsmäßig zwischen der GTX 560 Ti und der GTX 570 platzieren soll. Zum Einsatz kommt hierfür ein beschnittener GF110-Grafikchip, der sich von den technischen Eckdaten her eher an einer GTX 570 als an der GTX 560 Ti orientiert.

Das Unternehmen ZOTAC gehört mit zu den Herstellern, die eine solche Karte im Handel anbieten. ZOTAC wäre allerdings nicht ZOTAC, wenn man dieser limitieren Auflage nicht noch das gewisse Etwas verpassen würde und so bringt man mit der GeForce GTX 560 Ti 448 Cores Limited Edition eine übertaktete Ausführung auf den Markt. Wir haben uns den Boliden mit 1280 MB GDDR5-Speicher in der Praxis genau angesehen und mit den Modellen Referenz-Modellen GeForce GTX 560 Ti und GeForce GTX 570 sowie der GTX 560 Ti AMP! Edition von ZOTAC verglichen!

Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn
Sapphire TOXIC RX 6900 XT Limited Edition
Sapphire TOXIC RX 6900 XT Limited Edition
Sapphire TOXIC RX 6900 XT LE

Mit der TOXIC Radeon RX 6900 XT Limited Edition bietet Sapphire eine RX 6900 XT mit All-In-One Wasserkühlung und Overclocking ab Werk an. Wir haben uns den Boliden im Test zur Brust genommen!

ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC RTX 3080 AMP Holo

Mit der AMP Holo Variante bietet Hersteller ZOTAC eine ab Werk übertaktete und mit extravaganter Kühlung ausgestattete GeForce RTX 3080 an. Wir haben den Boliden im Test ausführlich beleuchtet.

INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3080 Ti X3 OC

Nvidia bezeichnet die GeForce RTX 3800 Ti als seine neue Flaggschiff-Gaming-GPU, die erst kürzlich auf der Computex vorgestellt wurde. Wir haben die GeForce RTX 3080 Ti X3 OC von INNO3D ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.