NEWS / SE-218BB: Samsung bringt dünnsten externen DVD-Brenner
14.05.2012 19:30 Uhr    0 Kommentare

Der externe DVD-Brenner SE-218BB von Samsung ist mit einer Höhe von nur 14 mm der derzeit dünnste externe DVD-Brenner der Welt, so Samsung in seiner PR-Meldung von heute. Mit seinen äußerst kompakten Maßen, der Stromversorgung per USB-Kabel und dem hochwertigen Design ist das Gerät besonders für den Einsatz unterwegs geeignet. Mit der geringen Höhe und mit einem Gewicht von nur 255 g eignet sich der Brenner hervorragend für den mobilen Einsatz. Die Oberfläche mit gebürsteter Aluminium-Optik ist in schwarz oder perlgrau erhältlich und orientiert sich am Design aktueller Ultrabooks.

SE-218BB

SE-218BB

Das Gerät brennt DVDs in den verschiedensten Dateitypen und unterschiedlichen Geschwindigkeiten. Der SE-218BB ist mit der Buffer Underrun-Technologie ausgestattet. Sie vermeidet Fehler, die entstehen können, wenn die Schreibgeschwindigkeit des Brenners die Geschwindigkeit des Datentransfers übersteigt. Neben Brenngeschwindigkeiten von 24X CD-ROM, 24X CD-RW, 8X DVD±R und 5X DVD-RAM kann das Gerät außerdem 6X DVD+R und 6X DVD-R Dual Layer Aufnahmen durchführen sowie 8X DVD+RW und 6X DVD-RW Aufnahmen.

Der DVD-Brenner SE-218BB unterstützt alle gängigen Betriebssysteme wie Windows 7 und Mac OS sowie Tablets mit Android Honeycomb OS höher als Version 3.1. Das externe optische Laufwerk ist ab Mai zur unverbindlichen Preisempfehlung von 59 Euro im Handel erhältlich.

Quelle: Samsung PR – 14.05.2012, Autor: Patrick von Brunn
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.