NEWS / Die neue GW60 VA-LED-Display-Serie von BenQ
12.11.2012 23:45 Uhr    0 Kommentare

BenQ präsentiert die neue GW60 Display-Serie mit der neuesten VA-LED-Technologie und einer Full-HD-Auflösung. Mit gleich drei Modellen in den Größen 54,61-cm-/21,5, 60,96-cm-/24 und 68,58-cm-/27 Zoll adressiert BenQ die Office- und Business-Welt, die auf neueste Display-Technologien für augenschonendes Arbeiten, präzise Bildschärfe und beeindruckende Farbtiefe setzen, so das Unternehmen.

Die BenQ GW60 Serie ist mit BlackDiamond, der neuesten VA-LED-Technologie, ausgestattet. Sie überzeugt durch tiefste Schwarzwerte und 8 Bit True Color für eine brillante Bilddarstellung sowie einen ultra-hohen Kontrast von 5000:1 (statisch), der einen 5-fach höheren nativen Kontrast als die herkömmliche TN-Technologie ermöglicht. Darüber hinaus sorgt ein extrem weiter Blickwinkel von 178° horizontal/vertikal für eine exzellente Bildqualität, auch wenn der Blick seitlich oder von unten/oben auf das Display fällt. Dank der schnellen 4 ms Reaktionszeit (GtG) gehören Verwischen und Schlieren bei bewegten Bildern der Vergangenheit an. Das elegante Design in Piano-Lack-Optik ist ein Hingucker in jeder Büroumgebung. Der ovale Fuß sorgt außerdem für einen sicheren Stand auf dem Schreibtisch.

GW60 VA-LED-Display-Serie von BenQ

GW60 VA-LED-Display-Serie von BenQ

In puncto Konnektivität werden alle drei GW60 Modelle mit D-Sub, DVI-D, HDMI und Anschlüssen für Kopfhörer und Audio ausgeliefert. Zudem sind alle Displays mit zwei integrierten 1-Watt-Lautsprechern ausgestattet. Die Zertifizierungen nach den neuesten Standards TCO 6.0 und Energy Star 5.2 garantieren die nachhaltige Entwicklung, Herstellung und Nutzung der neuen GW60-Serie von BenQ nach ökologischen, sozialen und ökonomischen Prinzipien.

Die Modelle GW2260HM und GW2450HM sind ab sofort zum Preis von 149 Euro bzw. 189 Euro erhältlich. Der GW2760HM wird im Januar zu einem Preis von 259 Euro verfügbar sein.

Quelle: BenQ PR – 09.11.2012, Autor: Patrick von Brunn
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT im Test
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT im Test
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT

Mit der Radeon RX 6750 XT bietet AMD eine verbesserte Version der RX 6700 XT an. Die Navi 22 XTX GPU bekommt dabei höhere Taktraten verpasst und auch der VRAM arbeitet schneller als beim Vorgänger.

Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD 2 TB

Mit der FireCuda 530 von Seagate haben wir heute eine High-End-SSD mit 176 Layer (RG NAND Generation 2) TLC-Flashspeicher von Micron im Test. Wie sich das 2 TB-Modell schlägt, klären wir in unserem Artikel.

Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD 500 GB

Mit der P5 Plus bietet Hersteller Crucial eine günstige M.2-SSD mit Micron-Controller und Microns 3D-NAND-Flash in TLC-Technologie an. Wir haben uns das 500-GB-Modell der Familie im Test zur Brust genommen.

KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 Ti SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3080 Ti SG von KFA2 haben wir heute einen Boliden inkl. extravaganter Kühlung und Optik, optionalem Zusatzlüfter „1-Clip Booster“ sowie einfachem Overclocking per „1-Click OC“ Feature im Test.