NEWS / MSI Wind Top AE2712G jetzt verfügbar
03.11.2012 13:45 Uhr    0 Kommentare

Mit seinem schicken Design ist der neueste All-in-One TouchPC von MSI ein wahrer Blickfang: Der Wind Top AE2712G beeindruckt mit seinem großen 27 Zoll Full-HD-Bildschirm (1.920 x 1.080 Pixel) und stylischem Gehäusedesign. Der rahmenlose 10‑Punkt-Touch-Bildschirm macht den All-in-One PC zum perfekten Partner für das neue Windows 8 Betriebssystem: Der Anwender kann damit die Berührungssteuerung über den Bildschirm, die Maus und die Tastatur gleichwertig nutzen. Daraus ergibt sich eine bislang nicht da gewesene, flüssige Bedienweise. Der Wind Top AE2712G punktet zu Hause als leistungsstarker und vielseitiger Multimedia-PC, spielt seine Stärken aber auch im kommerziellen Bereich aus, zum Beispiel im Einsatz als interaktives Info-Terminal am Point of Sale (PoS) oder im Dienstleistungssektor sowie für die gehobene Büroausstattung.

Auch die Technik unter der ansprechenden Haube bietet die passende Performance und Vielseitigkeit: Der neueste Intel Core i5-3470S Quad-Core-Prozessor und die NVIDIA GeForce GT 630M-Grafikkarte liefern hohe Rechenleistung bei Multimedia-Anwendungen, Spielen oder Business-Anwendungen. Die kraftvollen Stereo-Lautsprecher stehen für den beeindruckenden Sound inklusive THX TruStudio Pro-Technik. Praktisch ist der HDMI-Eingang, über den der Wind Top AE2712G als Monitor für einen zweiten PC oder ein Notebook dienen kann. Über die »MSI Instant Display« Technik reicht es aus, das zweite Gerät nur am HDMI-Eingang anzuschließen; der Bildschirm schaltet sich dann automatisch ein – selbst, wenn der Wind Top AE2712G sich im Stand-by-Modul befindet. Ein Monitorausgang zur Erweiterung des Windows-Desktops auf einen zweiten Bildschirm steht natürlich ebenfalls zur Verfügung.

Für besondere Stabilität und Langlebigkeit sorgen beim Wind Top AE2712G elektronische Bauteile nach dem MSI Military Class II Standard: Ausgewählte Hi-c-Tantalum- und Aluminium-Kern-Kondensatoren entsprechen ebenso wie die verwendeten Super Ferrit-Spulen den Anforderungen des US-Militärstandards und sichern damit zuverlässigen und dauerhaften Betrieb bei höchster Energieeffizienz und Performance.

Der MSI AE2712G mit Intel Core i5-3470S Quad-Core-Prozessor, GeForce GT 630M-Grafik, Full-HD-10-Punkt-Multi-Touch-Display, 4 GB Arbeitsspeicher, 1 TB Festplatte und Blu-ray-Combo-Laufwerk wird ab Mitte November zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 1.599 Euro inklusive 2 Jahren Garantie mit Pick-up-&-Return-Service verfügbar sein.

Quelle: MSI PR – 31.10.2012, Autor: Patrick von Brunn
Aufpoliert: KFA2 GTX 1650 EX PLUS im Test
Aufpoliert: KFA2 GTX 1650 EX PLUS im Test
KFA2 GeForce GTX 1650 EX PLUS

KFA2 bietet mit der GeForce GTX 1650 EX PLUS eine aufpolierte GTX-1650-Grafikkarte mit Turing-GPU an. Der neue Sprössling darf sich über GDDR6 und geänderte Taktraten freuen. Mehr dazu in unserem ausführlichen Test.

Lenovo Yoga C940-14IIL Convertible im Test
Lenovo Yoga C940-14IIL Convertible im Test
Lenovo Yoga C940-14IIL

Mit dem Yoga C940 bietet Lenovo ein Convertible basierend auf Intels 10. Core-Generation Ice-Lake an. Wir haben das flexible Leichtgewicht samt Touchscreen und Digitizer in der Praxis auf Herz und Nieren geprüft.

Razer Blade 15 Gaming-Notebook im Test
Razer Blade 15 Gaming-Notebook im Test
Razer Blade 15 Base Model 2020

Razer statt das aufpolierte Blade 15 als Modellvariante 2020 mit neuen Intel Core-Prozessoren der 10. Generation aus. Ob das flinke Gamer-Notebook mit GeForce-RTX-Grafik im Test überzeugen kann, lesen Sie in unserem Review!

Creative SXFI THEATER Headset im Test
Creative SXFI THEATER Headset im Test
Creative SXFI THEATER Headset

Creative, langjähriger Hersteller von PC-Audio-Lösungen, hat mit SXFI eine Lösung für holografischen Klang im Angebot. Doch wie schlägt sich die Lösung in der Praxis? Wir haben uns das Headset von Creative im Test zur Brust genommen.