NEWS / GTX 650Ti von MSI mit Gutschein für Assassins Creed 3
10.10.2012 19:00 Uhr    0 Kommentare

Mit der N650Ti Power Edition/OC schickt MSI eine weitere Einsteigerkarte mit Kepler-Architektur ins Rennen. Leistungstechnisch siedelt sich das neue Modell zwischen den Vorgängern GTX 650 und GTX 660 an, bietet als MSI Power Edition jedoch zusätzliche Übertaktungsfunktionen und eine hochwertige „Military Class III“-Ausstattung mit Hi-c Caps, SFCs und Vollkernkondensatoren. Die Karte basiert auf einer GK106 GPU mit 768 CUDA-Kernen und 1 GB Grafikspeicher (5400 MHz), die über ein 128-Bit Interface angebunden sind. Die Werkstaktung der Karte beträgt 928 MHz, im OC-Betrieb sind, abhängig vom Gesamtsystem, 993 MHz und mehr erreichbar. Durch die geringe Leistungsaufnahme von nur 75 Watt eignet sich die MSI N650Ti Power Edition/OC insbesondere zur Aufrüstung von Wohnzimmer-PCs sowie Systemen mit begrenzter Netzteil-Kapazität.

Neben umfangreichen Übertaktungsfeatures wie Triple-Overvoltage und einem verbesserten PWM-Design mit 4+1 Phasen sorgt vor allem das „Cyclone II“- Kühlkonzept mit 90mm-Propellerblade-Lüfter für niedrige Temperaturen und einen angenehm leisen Betrieb. Die integrierte MSI Dust-Removal-Technologie schützt zudem aktiv vor Staubablagerungen auf der Grafikkarte. Die MSI N650Ti Power Edition/OC ist ab sofort zum UVP von 149 Euro erhältlich.

Der Kauf einer N650Ti Power Edition/OC berechtigt zur Anforderung eines Game-Codes für die kostenlose Vollversion des Topspiels „Assassins Creed 3“, das ab 31.Oktober erhältlich sein wird. Zur Anforderung des Game-Codes werden die Kunden gebeten eine E-Mail mit dem Betreff „AC3“ inklusive einem Altersnachweis (Ausweiskopie) sowie dem Kaufnachweis (Einkaufsrechnung) an de-info@msi.com zu senden.

Quelle: MSI PR – 09.10.2012, Autor: Patrick von Brunn
Sapphire TOXIC RX 6900 XT Limited Edition
Sapphire TOXIC RX 6900 XT Limited Edition
Sapphire TOXIC RX 6900 XT LE

Mit der TOXIC Radeon RX 6900 XT Limited Edition bietet Sapphire eine RX 6900 XT mit All-In-One Wasserkühlung und Overclocking ab Werk an. Wir haben uns den Boliden im Test zur Brust genommen!

ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC RTX 3080 AMP Holo

Mit der AMP Holo Variante bietet Hersteller ZOTAC eine ab Werk übertaktete und mit extravaganter Kühlung ausgestattete GeForce RTX 3080 an. Wir haben den Boliden im Test ausführlich beleuchtet.

INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3080 Ti X3 OC

Nvidia bezeichnet die GeForce RTX 3800 Ti als seine neue Flaggschiff-Gaming-GPU, die erst kürzlich auf der Computex vorgestellt wurde. Wir haben die GeForce RTX 3080 Ti X3 OC von INNO3D ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.