NEWS / Die neue ATHERA Multi-Profile Tastatur von SPEEDLINK
23.02.2013 11:45 Uhr    0 Kommentare

In Zeiten von Notebook, Smartphone, Tablet und Co., passiert es schnell mal, dass man auf das Vibrieren des Smartphones zur Maus für den PC greift.

SPEEDLINK vereinfacht Anwendern nun die Bedienung von bis zu fünf Geräten über die neue ATHERA Tastatur. Via Bluetooth können Geräte mit den gängigsten Betriebssystemen gekoppelt werden, ATHERA speichert die Verbindung und über simple Tastenkombinationen kann zwischen den einzelnen Geräten schnell umgeschaltet werden. Das Hin- und Herschalten zwischen iOS, Android und Windows ist kein Problem, auch Betriebssystem bezogene Tasten werden unterstützt. Zusätzlich gibt es zwölf Multimedia-Keys und die Schnellzugriffstasten.

Durch die kabellose Anwendung der ATHERA Tastatur sind der Anwendung keine Grenzen gesetzt. Mit einer Funkreichweite von zehn Metern und einer Laufzeit im Batteriebetrieb von sechs Monaten wird das Gesamtpaket abgerundet. Durch die flache, ergonomische Form und die Scissor-Tastenmechanik bekommt der Anwender ein komfortables und nahezu geräuschloses Schreibgefühl.

Die neue ATHERA Multi-Profile Tastatur ist ab sofort für 59,99 Euro (UVP) im Handel erhältlich.

Quelle: Pressemitteilung, Autor: Stefan Boller
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.