ZOTAC GeForce GTX 780 bei uns im Praxistest


Erschienen: 14.07.2013, 19:00 Uhr, Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn

Während sich die Konkurrenten Nvidia und AMD mit den Grafikkarten-Familien GeForce GTX 600 und Radeon HD 7000 teilweise ein echtes Kopf-an-Kopf-Rennen lieferten, sorgte Nvidia mit der GeForce GTX Titan zu Beginn des Jahres für klare Verhältnisse! Leistungsmäßig ist die Titan nicht zu schlagen, hat mit einem Anschaffsungspreis von rund 900 Euro aber auch seinen großen Haken. Mit der GeForce GTX 780 möchte Nvidia nun die erfolgreiche Technik der Titan in tiefer liegenden Preissegmenten einführen und bringt eine entsprechend abgespeckte Variante der GK110-GPU auf den Markt. Worin die genauen Unterschiede zum aktuellen Spitzenmodell der GeForce-Serie liegen und welche Vorteile die GTX 700er Reihe gegenüber den 600er Modellen mit sich bringt, klären wir auf den folgenden Seiten des Artikels! Hierzu haben wir uns die ZOTAC GeForce GTX 780 mit 3 GB GDDR5-Speicher zum ausführlichen Praxistest eingeladen und umfangreich auf Herz und Nieren geprüft!

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »