NEWS / ASUS MeMO Pad HD 7: Ab sofort vorbestellbar
12.06.2013 23:45 Uhr    0 Kommentare

Ab sofort ist das ASUS MeMO PadT HD 7 vorbestellbar. Das Tablet bietet mit seinem leistungsstarken 1,2 GHz MediaTek Quad Core-Prozessor und einem gestochen scharfen 7 Zoll großem, mit 1280 x 800 auflösenden IPS Display die beste Voraussetzung für mobiles Entertainment. Neben dem 1 GB Arbeitsspeicher sorgt das präzise 10-Finger-Multitouch Display in Verbindung mit dem aktuellen AndroidT 4.2.2 für beste Bedienbarkeit. Auch unterwegs überzeugt das nur 305 Gramm leichte ASUS MeMO PadT HD 7 mit bis zu 10 Stunden Akkulaufzeit. Angeboten wird das Tablet in den Farben Weiß, Dunkelblau, Grün und Pink.

ASUS MeMO Pad HD 7

ASUS MeMO Pad HD 7

Das ASUS MeMO PadT HD 7 ist ab sofort zum Preis von 149 Euro (UVP) im Handel vorbestellbar.

Quelle: ASUS PR – 12.06.2013, Autor: Patrick von Brunn
Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD 2 TB

Mit der FireCuda 530 von Seagate haben wir heute eine High-End-SSD mit 176 Layer (RG NAND Generation 2) TLC-Flashspeicher von Micron im Test. Wie sich das 2 TB-Modell schlägt, klären wir in unserem Artikel.

Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD 500 GB

Mit der P5 Plus bietet Hersteller Crucial eine günstige M.2-SSD mit Micron-Controller und Microns 3D-NAND-Flash in TLC-Technologie an. Wir haben uns das 500-GB-Modell der Familie im Test zur Brust genommen.

KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 Ti SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3080 Ti SG von KFA2 haben wir heute einen Boliden inkl. extravaganter Kühlung und Optik, optionalem Zusatzlüfter „1-Clip Booster“ sowie einfachem Overclocking per „1-Click OC“ Feature im Test.

ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo Test
ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo Test
ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo

Mit der GeForce RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo bietet Hersteller ZOTAC eine wuchtige Grafikkarte mit 3,5-Slot-Kühler und AMP HoloBlack Design an. In unserem Praxistest erfahren Sie mehr über den Boliden.