NEWS / SanDisk stellt zwei neue 256 GB microSD-Karten vor
29.06.2016 18:00 Uhr    0 Kommentare

Western Digital hat heute eine neue Reihe von 256 GB microSD Karten vorgestellt. Neben der neuen Extreme microSDXC UHS-I Karte von SanDisk, beinhaltet die Karten-Reihe außerdem die Ultra microSDXC UHS-I Karte, Premium Edition, ebenso von SanDisk.

Die Extreme microSDXC UHS-I Karte liefert Datenübertragungsraten von bis zu 100 MB/s lesendn, sowie Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 90 MB/s. Die Ultra microSDXC UHS-I Premium Edition ist ideal für Nutzer von Android-basierten Smartphones und Tablets, die sich keine Sorgen darüber machen möchten, dass der Platz auf ihrem Gerät knapp wird. Die neue Karte unterstützt Transferraten von bis zu 95 MB/s. Für die Funktion unter rauen Bedingungen, sind die neuen Karten wasserdicht, temperaturbeständig, stoßsicher und röntgensicher. Zusätzlich ist die microSD Karten-Reihe von SanDisk kompatibel mit der SanDisk Memory Zone App für Android und bietet den Nutzern einen einfachen Weg, ihre Inhalte zu organisieren und zu sichern.

Die 256 GB Ultra microSDXC UHS-I Karte, Premium Edition, von SanDisk wird ab August 2016 weltweit zu einem UVP von 149,99 Euro verfügbar sein. Die 256 GB SanDisk Extreme microSDXC UHS-I Karte wird weltweit im 4. Quartal 2016 ab 199,99 Euro verfügbar sein.

Quelle: SanDisk PR – 29.06.2016, Autor: Patrick von Brunn
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.