NEWS / Facebook-Gewinnspiel: KFA2 GeForce GTX 1070 KATANA

23.07.2017 12:00 Uhr    Kommentare

Zusammen mit KFA2​ verlosen wir heute eine GeForce GTX 1070 KATANA! Die KATANA Edition von KFA2 ist eine flotte Single-Slot-Grafikkarte, die sich perfekt für schlanke Gaming-PCs und SLI-Systeme eignet. Gebt unserem Facebook-Beitrag zum Gewinnspiel ein „Gefällt mir“ und schreibt in einem Kommentar zum Beitrag, warum ihr die Karte unbedingt haben müsst – schon nehmt ihr an der Verlosung teil!

» Hier geht's zum Gewinnspiel auf Facebook!


Teilnahmebedingungen

§1) Was kann gewonnen werden?
Zu gewinnen gibt es ein Exemplar der GeForce GTX 1070 KATANA von Hersteller KFA2.

§2) In welchem Zeitraum ist das Gewinnspiel aktiv?
Eine Teilnahme am Gewinnspiel ist vom 23.07.2017 12:00 Uhr bis einschließlich 30.07.2017 10:00 Uhr möglich.

§3) Wie kann gewonnen werden?
Gebt unserem Facebook-Beitrag zum Gewinnspiel ein „Gefällt mir“ und schreibt in einem Kommentar zum Beitrag, warum ihr die Karte unbedingt haben müsst – schon nehmt ihr an der Verlosung teil!

§4) Wer darf teilnehmen und wer nicht?
Die Teilnahme am Gewinnspiel ist selbstverständlich kostenlos und jeder natürlichen Person mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz erlaubt. Gewinnspielvereine sowie automatisierte Gewinnspieldienste sind nicht teilnahmeberechtigt und werden von der Teilnahme ausgeschlossen. Mehrfachanmeldungen erhöhen nicht die Gewinnchance, denn sie werden gefiltert und von der Verlosung ausgeschlossen. Hardware-Mag ist zudem berechtigt, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, sofern berechtigte Gründe (z.B. Verstoß gegen Teilnahmebedingungen, mehrfache Teilnahme, Manipulation etc.) vorliegen. Mitarbeiter von Hardware-Mag dürfen an diesem Gewinnspiel nicht teilnehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

§5) Wie wird der Gewinner ermittelt?
Unter allen Personen, die wie unter §3 beschrieben teilgenommen haben, wird der Gewinn (siehe §1) verlost. Die Verlosung erfolgt direkt nach Ende der Teilnahmefrist (siehe §2).

§6) Wie wird der Gewinner informiert?
Die Gewinnbenachrichtigung erfolgt, indem der Gewinner über eine private Facebook-Nachricht von Hardware-Mag auf den Gewinn hingewiesen wird. Der Gewinner übermittelt daraufhin die für den Versand des Gewinns notwendigen Kontaktinformationen (vollständiger Name, Anschrift, Telefonnummer) wiederum als private Nachricht an Hardware-Mag. Für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten ist der Teilnehmer selbst verantwortlich. Bitte beachten Sie, dass ein Versand nur nach Deutschland, Österreich oder der Schweiz möglich ist.

§7) Was passiert, wenn sich der Gewinner nicht meldet?
Sollte sich der Gewinner nicht innerhalb von fünf Werktagen nach Erhalt der Gewinnbenachrichtigung bei Hardware-Mag melden, verfällt der Gewinn automatisch. In diesem Fall wird aus dem Kreis der gewinnberechtigten Teilnehmer ein neuer Gewinner ermittelt.

§8) Vorbehaltsklausel
Hardware-Mag behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen zu modifizieren, zu unterbrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht Hardware-Mag allerdings nur dann Gebrauch, wenn aus Gründen der höheren Gewalt, aus technischen Gründen oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Spiels nicht gewährleistet werden kann. Hardware-Mag haftet nicht für Verluste, Ausfälle oder Verspätungen, die durch Umstände herbeigeführt wurden, die außerhalb unseres Verantwortungsbereichs liegen. In begründeten Fällen kann der Gewinn durch gleichwertige Preise ersetzt werden.

§9) Datenschutzbestimmungen
Hardware-Mag speichert und nutzt die erhobenen Daten ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels und gibt diese nicht an Dritte weiter. Mehr zum Thema Datenschutz finden Sie hier.

§9) Sonstiges
Die Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Gewinnansprüche können nicht auf andere Personen übertragen oder abgetreten werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder ungültig werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht. Hardware-Mag behält sich vor, die Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern.

§10) Freistellung von Facebook
Dieses Gewinnspiel wird von Hardware-Mag, Ringstraße 29, 97947 Grünsfeld durchgeführt (Veranstalter). Es steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn
TEAMGROUP T-FORCE DELTA RGB DDR5-6000
TEAMGROUP T-FORCE DELTA RGB DDR5-6000
DELTA RGB DDR5-6000

Mit dem T-FORCE DELTA RGB bietet TEAMGROUP eine Familie von extravaganten DDR5-DIMMs an. Wir haben ein 32 KB Kit mit zwei 6.000 MHz Modulen in einem Praxistest genau unter die Lupe genommen.

AMD Ryzen 5 8600G Desktop-CPU im Test
AMD Ryzen 5 8600G Desktop-CPU im Test
AMD Ryzen 5 8600G

Mit dem Ryzen 5 8600G haben wir heute einen Desktop-Prozessor im Test, der inklusive Grafikeinheit kommt. Integriert in den Prozessor ist eine iGPU vom Typ Radeon 760M. Mehr zur AM5-CPU in unserem Test.

FlexiSpot E8 Schreibtisch im Test
FlexiSpot E8 Schreibtisch im Test
FlexiSpot Desk E8

Das E8 Tischgestell bietet Stabilität und Tragkraft mit einer erweiterten Höhenverstellung über einen großen Bereich und ist dank des einstellbaren Rahmens sehr flexibel. Wir haben in der Praxis einen Blick darauf geworfen.

Seagate FireCuda 520N SSD mit 1 TB im Test
Seagate FireCuda 520N SSD mit 1 TB im Test
FireCuda 520N SSD 1 TB

Mit der FireCuda 520N bietet Seagate eine Upgrade-SSD für Gaming-Handhelds wie Valve Steam Decks, ASUS ROG Ally, Lenovo Legion Go, Microsoft Surface und andere an. Wir haben die kompakte M.2 2230 SSD getestet.