NEWS / Kingston stellt neue Speicherkarten-Familie Canvas vor
14.03.2018 21:15 Uhr    0 Kommentare

Kingston hat seine neue Produktserie „Canvas“ vorgestellt. Die Speicherkarten wird es in drei verschiedenen Ausführungen sowohl als SD, als auch als microSD geben: Select, Go! und React. Mit dieser Produktlinie können sich Fotokünstler und Kameranutzer das Speichermedium aussuchen, das am besten zu ihnen passt. Die Karten sind so konzipiert, dass sie die Verlässlichkeit, Flexibilität und Leistung bieten, die für jedes Projekt erforderlich sind. Die Canvas-Serie umfasst:

Canvas Select

  • Leistung: Class 10 UHS-I mit Leseraten bis zu 80 MB/s
  • SD-Karten bis zu 128 GB, microSD-Karten bis zu 256 GB

Canvas Go!

  • Leistung: Class 10 UHS-I U3 mit Leseraten bis zu 90 MB/s und Schreibraten bis zu 45 MB/s
  • SD-Karten bis zu 512 GB, microSD-Karten bis zu 128 GB

Canvas React

  • Leistung: Class 10 UHS-I U3 mit Leseraten bis zu 100 MB/s und Schreibraten bis zu 80 MB/s
  • SD-Karten bis zu 256 GB, microSD-Karten bis zu 128 GB
Canvas

Canvas

Auf die Speicherkarten der Canvas-Reihe gewährt Kingston lebenslange Garantie sowie kostenlosen, technischen Support. Genaue Preise wurden bislang nicht genannt. Alle Modelle sind ab sofort erhältlich.

Quelle: Kingston PR - 13.03.2018, Autor: Patrick von Brunn

 #AMD   #Apple   #Apps   #Benchmark   #Display   #Gaming   #Gehäuse   #Gigabyte   #Grafikkarte   #Internet   #iOS   #iPhone   #Notebook   #NVMe   #PCIe   #Prozessor   #Smartphone   #Software   #SSD 

PCIe Gen4: Gigabyte AORUS NVMe SSD 2 TB
PCIe Gen4: Gigabyte AORUS NVMe SSD 2 TB
Gigabyte AORUS NVMe SSD 2 TB

Mit der AORUS NVMe Gen4 SSD bietet Gigabyte eine PCI Express 4.0 SSD mit satten 2.000 GB an. Wir haben den Boliden auf einem AMD Ryzen Threadripper System von den Ketten gelassen!

ZOTAC GeForce GTX 1660 Ti Review
ZOTAC GeForce GTX 1660 Ti Review
ZOTAC GeForce GTX 1660 Ti

Nvidias GTX-16-Familie umfasst mittlerweile mehrere Grafikchips. Wir haben uns die GTX 1660 Ti von ZOTAC im Test genauer angesehen und mit den neuen SUPER-Modellen verglichen.

KFA2 GeForce GTX 1660 SUPER EX im Test
KFA2 GeForce GTX 1660 SUPER EX im Test
KFA2 GeForce GTX 1660 SUPER EX

Die GeForce GTX 1660 SUPER EX von KFA2 bietet einfaches 1-Click-OC und basiert auf der Turing-Architektur. Wie sich der Sprössling im Praxistest schlagen kann, lesen Sie hier im Review.

Crimson Canyon: Intel NUC Kit NUC8i3CYSM
Crimson Canyon: Intel NUC Kit NUC8i3CYSM
Intel NUC Kit NUC8i3CYSM

Das NUC Kit NUC8i3CYSM von Intel kommt mit 8th Gen Dual-Core-CPU, 8 GB RAM und 1 TB HDD zum Käufer. Wir haben zudem den Vergleichstest mit einer SSD unternommen. Weitere Infos im Test.