NEWS / ASUS präsentiert VivoBook 14 mit 24h-Akkulaufzeit
14.08.2019 20:30 Uhr    0 Kommentare

Egal was der Tag verlangt: Mit dem neuen ASUS VivoBook 14 (X403) sind Nutzer auf alles vorbereitet. Dank seines starken 72Wh-Akkus ist das VivoBook 14 bis zu 24 Stunden lang einsatzbereit. Sein leichtes Design und die robuste Verarbeitung machen es zum perfekten Alltagsbegleiter. Für komfortables Arbeiten ist das VivoBook 14 mit einem Intel Core i5 Prozessor, 512 GB SSD und 16 GB Arbeitsspeicher ausgestattet.

Das 14 Zoll große Display des VivoBook 14 ist dank seines NanoEdge-Designs nahezu rahmenlos. Mit seinem dünnen Slim-Design und einem Gewicht von nur 1300 Gramm ist das Notebook schlank und bequem transportabel. Zahlreiche Anschlussmöglichkeiten bieten drei USB-Ports (USB 2.0, USB 3.1 Typ A und USB 3.1 Typ C), ein HDMI-Port, 3,5 mm Audio-Kombo-Anschluss, und ein SD-Kartenslot. Für komfortable Sicherheit verfügt das VivoBook 14 über einen Fingerabdruck-Sensor, der die einfache Anmeldung auch ohne Kennwort ermöglicht.

ASUS VivoBook 14

ASUS VivoBook 14

Das ASUS VivoBook 14 (X403) ist ab sofort ab 599 Euro verfügbar.

Quelle: ASUS PR - 14.08.2019, Autor: Patrick von Brunn
INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D RTX 3070 iCHILL X3

Mit der GeForce RTX 3070 iCHILL X3 bietet Hersteller INNO3D eine RTX 3070 mit Triple-Fan-Kühlung, Overclocking ab Werk und programmierbarer RGB-LED-Beleuchtung an. Wir haben uns die Karte im Test näher angesehen.

Razer Book 13 mit Intel Evo im Test
Razer Book 13 mit Intel Evo im Test
Razer Book 13

Das Razer Book 13 basiert auf Intels Evo-Plattform und kommt mit Full-HD-Touchscreen, 11. Gen Core-CPU, Iris Xe Graphics, Thunderbolt 4 und üppiger Ausstattung zum Käufer. Mehr zum schlanken Ultrabook in unserem Test.

ZOTAC ZBOX Magnus One ECM73070C Test
ZOTAC ZBOX Magnus One ECM73070C Test
ZBOX Magnus One ECM73070C

ZOTAC bietet mit der neuen ZBOX Magnus One ECM73070C einen kompakten Gamer-Barebone-PC mit GeForce RTX 3070 Grafik und Intel Comet Lake-S CPU an. Wir haben uns den Powerzwerg im Praxistest zur Brust genommen.

INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red

Mit der iCHILL X3 Red bietet INNO3D eine GeForce RTX 3060 im extravaganten Design an. Die Karte kommt mit einer starken Triple-Fan-Kühlung, Heatpipe-Technologie und LED-Beleuchtung. Mehr dazu in unserem Praxistest.