NEWS / EXCERIA M303E: Toshiba bringt neue Endurance-microSDs
26.02.2019 19:30 Uhr    0 Kommentare

Toshiba kündigt mit der EXCERIA-M303E-Serie neue Endurance-microSD-Speicherkarten an. Sie sind für den Einsatz in Dashcams und Überwachungskameras konzipiert. Die neuen Karten sind mit 128, 64 und 32 GB verfügbar. Das 128-GB-Modell kann bis zu 12 Stunden Full-HD-Videos aufnehmen und ist für ein Loop Recording von bis zu 6.000 Stunden ausgelegt. Normale SD-Speicherkarten sind für die Verwendung bei Dashcams und Überwachungskameras nicht geeignet. Einige SD-Speicherkarten können auch keine kontinuierlichen Aufnahmen garantieren, wie sie bei Dashcams erforderlich sind.

Die microSD-Speicherkarten der M303E-Endurance-Serie nutzen die BiCS-Flash-Technologie. Alle M303E können bis zu 65 MB/s schreiben und bis zu 98 MB/s lesen und entsprechen der A1 Application Performance Class der SD Association. Sie verwenden eine UHS-I-SD-Schnittstelle und bieten UHS-Geschwindigkeitsklasse 3, Video-Geschwindigkeitsklasse 30 und SD-Geschwindigkeitsklasse 10. Die M303E-Karten sind wasserdicht nach IPX7, röntgensicher nach ISO7816-1, stoßfest, resistent gegen elektrostatische Entladung (ESD) aus dem menschlichen Körper, bieten Überstromschutz und können in einem Temperaturbereich von -25 bis +85˚C betrieben werden, um auch die Anforderungen hinsichtlich eines Einsatzes in Fahrzeugen abzudecken.

Die Auslieferung der Speicherkarten an Distributoren startet im zweiten Quartal 2019. Die Produkte verfügen über eine zweijährige Garantie.

Quelle: Toshiba PR - 25.02.2019, Autor: Patrick von Brunn

 #AMD   #Apple   #Apps   #Benchmark   #BIOS   #Gamer   #Gaming   #Gehäuse   #Gigabyte   #Grafikkarte   #iOS   #iPhone   #NVMe   #PCIe   #Prozessor   #Ryzen   #Smartphone   #Software   #SSD 

PCIe Gen4: Gigabyte AORUS NVMe SSD 2 TB
PCIe Gen4: Gigabyte AORUS NVMe SSD 2 TB
Gigabyte AORUS NVMe SSD 2 TB

Mit der AORUS NVMe Gen4 SSD bietet Gigabyte eine PCI Express 4.0 SSD mit satten 2.000 GB an. Wir haben den Boliden auf einem AMD Ryzen Threadripper System von den Ketten gelassen!

ZOTAC GeForce GTX 1660 Ti Review
ZOTAC GeForce GTX 1660 Ti Review
ZOTAC GeForce GTX 1660 Ti

Nvidias GTX-16-Familie umfasst mittlerweile mehrere Grafikchips. Wir haben uns die GTX 1660 Ti von ZOTAC im Test genauer angesehen und mit den neuen SUPER-Modellen verglichen.

KFA2 GeForce GTX 1660 SUPER EX im Test
KFA2 GeForce GTX 1660 SUPER EX im Test
KFA2 GeForce GTX 1660 SUPER EX

Die GeForce GTX 1660 SUPER EX von KFA2 bietet einfaches 1-Click-OC und basiert auf der Turing-Architektur. Wie sich der Sprössling im Praxistest schlagen kann, lesen Sie hier im Review.

Crimson Canyon: Intel NUC Kit NUC8i3CYSM
Crimson Canyon: Intel NUC Kit NUC8i3CYSM
Intel NUC Kit NUC8i3CYSM

Das NUC Kit NUC8i3CYSM von Intel kommt mit 8th Gen Dual-Core-CPU, 8 GB RAM und 1 TB HDD zum Käufer. Wir haben zudem den Vergleichstest mit einer SSD unternommen. Weitere Infos im Test.