NEWS / IFA: Seagate präsentiert One Touch SSD (Special Edition)
05.09.2019 22:30 Uhr    0 Kommentare

Seagate hat heute im Rahmen der IFA in Berlin zwei neue portable SSD-Speichergeräte vorgestellt: Die stylische One Touch SSD und One Touch SSD Special Edition sind das ideale Zubehör für den heutigen mobilen Lebensstil.

Die One Touch SSD im Taschenformat ist in weißes oder schwarzes Gewebe mit einer angenehmen, strukturierten Haptik gehüllt, während die One Touch SSD Special Edition mit limitierten Camouflage-Mustern (rot, grün, blau und weiß) erhältlich ist. Von der Sicherung von Fotos bis hin zum Teilen von Dokumenten und Videos ist die One Touch eine einfach zu bedienende Speicherlösung für Backups, egal wann und wo der Nutzer diese benötigt.

One Touch

One Touch

Die Laufwerke enthalten das Premium-Toolkit von Seagate mit der kontinuierlichen Backup-Software Sync Plus, bieten Dateiübertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 400 MB/s (max. sequentielles Lese-/Schreibgeschwindigkeit) und sind über die USB 3.0-Schnittstelle (geflochtenes USB 3.0-Kabel im Lieferumfang ebenfalls enthalten) mit PC und Mac (exFAT) kompatibel. Die Laufwerke gibt es außerdem in Kombination mit einem kostenlosen zweimonatigen Abonnement des Adobe Creative Cloud Photography Plan und einem einjährigen Abonnement von Mylio Create. Die One Touch SSDs haben eine Garantie von drei Jahren.

Die One Touch SSD von Seagate ist ab Oktober mit Kapazitäten von 500 GB für 99,99 Euro und 1 TB für 169,99 Euro erhältlich. Die One Touch SSD Special Edition wird mit einer Kapazität von 500 GB für 104,99 Euro angeboten.

Quelle: Seagate PR - 05.09.2019, Autor: Patrick von Brunn
Aufpoliert: KFA2 GTX 1650 EX PLUS im Test
Aufpoliert: KFA2 GTX 1650 EX PLUS im Test
KFA2 GeForce GTX 1650 EX PLUS

KFA2 bietet mit der GeForce GTX 1650 EX PLUS eine aufpolierte GTX-1650-Grafikkarte mit Turing-GPU an. Der neue Sprössling darf sich über GDDR6 und geänderte Taktraten freuen. Mehr dazu in unserem ausführlichen Test.

Lenovo Yoga C940-14IIL Convertible im Test
Lenovo Yoga C940-14IIL Convertible im Test
Lenovo Yoga C940-14IIL

Mit dem Yoga C940 bietet Lenovo ein Convertible basierend auf Intels 10. Core-Generation Ice-Lake an. Wir haben das flexible Leichtgewicht samt Touchscreen und Digitizer in der Praxis auf Herz und Nieren geprüft.

Razer Blade 15 Gaming-Notebook im Test
Razer Blade 15 Gaming-Notebook im Test
Razer Blade 15 Base Model 2020

Razer statt das aufpolierte Blade 15 als Modellvariante 2020 mit neuen Intel Core-Prozessoren der 10. Generation aus. Ob das flinke Gamer-Notebook mit GeForce-RTX-Grafik im Test überzeugen kann, lesen Sie in unserem Review!

Creative SXFI THEATER Headset im Test
Creative SXFI THEATER Headset im Test
Creative SXFI THEATER Headset

Creative, langjähriger Hersteller von PC-Audio-Lösungen, hat mit SXFI eine Lösung für holografischen Klang im Angebot. Doch wie schlägt sich die Lösung in der Praxis? Wir haben uns das Headset von Creative im Test zur Brust genommen.