NEWS / Razer Blade 15 Gaming-Notebook im Test
Razer Blade 15 Base Model 2020
24.07.2020 18:00 Uhr    0 Kommentare

Im vergangenen April stellte Razer seine aufpolierte, neue Generation von Blade 15 Gaming-Notebooks vor. Die neuen Geräte basieren auf Intels Comet-Lake-Plattform und sind ausgestattet mit einem bis zu 8-Kern-Intel-Core-i7-Prozessor der 10. Generation, Grafikkarten des Typs GeForce RTX SUPER im Max-Q-Design und flinken 300 Hz-Display im renommierten, schwarzen Aluminium-Gehäuse und Auflösungen bis zu UHD – wahlweise auch als Touchscreen-Variante erhältlich. Zusammen mit einem verbesserten Tastatur-Layout, erweiterten Schnittstellen und großem SSD-Speicher wird höchste Leistung fürs Gaming, zum Arbeiten und für den Alltag geboten. Obendrein ist auch Intel Wi-Fi 6 AX201 (Gig+) für hohe drahtlose Netzwerkgeschwindigkeiten mit an Bord der Modellvariante 2020. [...] Wie sich das neue Gamer-Notebook von Razer als Neuauflage 2020 in der Praxis behaupten kann, klären wir in unserem gewohnt ausführlichen Review (Modellvariante RZ09-03287G22-R3G1; Base Model 2020). Unser Testmodell, das ab ca. 2.150 Euro erhältlich ist, kommt mit Full-HD-Display, Core i7-10750H, 16 GB DDR4-RAM, GeForce RTX 2070 Max-Q Grafik, 512 GB SSD und Windows 10 Home daher. Wir wünschen wie immer viel Spaß beim Lesen des Artikels!

Razer Blade 15 Gaming-Notebook im Test

Razer Blade 15 Gaming-Notebook im Test

Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn
CHERRY G80-3000N und MX 10.0N RGB Test
CHERRY G80-3000N und MX 10.0N RGB Test
CHERRY G80-3000N und MX 10.0N RGB

Der deutsche Tastatur-Spezialist Cherry, hat ein breites Portfolio an Tastaturen, unter anderem auch für Spieler. Wir testen mit der CHERRY G80-3000N und der CHERRY MX 10.0N RGB zwei Vertreter.

Der Bob Mini Geschirrspüler im Test
Der Bob Mini Geschirrspüler im Test
Bob Mini Geschirrspüler

Heute ein Review der etwas anderen Art: Der autonome Eco-Kompakt-Geschirrspüler „Bob“ ist Made in France und stammt von Hersteller Daan Tech. Wir haben den kompakten Geschirrspüler für euch in den Praxiseinsatz geschickt.

KFA2 und ZOTAC: GeForce RTX 4070 Ti im Test
KFA2 und ZOTAC: GeForce RTX 4070 Ti im Test
SG 1-Click OC / AMP Ext AIRO

Nachdem die RTX 4080 mit 12 GB von Nvidia selbst gestrichen wurde, erscheint zur CES in Las Vegas der Ersatz: Die GeForce RTX 4070 Ti auf Basis der AD104-GPU. Wir haben vorab zwei Custom-Designs getestet.

INNO3D GeForce RTX 4080 iCHILL X3 im Test
INNO3D GeForce RTX 4080 iCHILL X3 im Test
INNO3D RTX 4080 iCHILL X3

Mit der RTX 4080 iCHILL X3 haben wir heute ein weiteres Custom-Design auf Basis der abgespeckten AD103-300-GPU im Test. Wie sich der Bolide von INNO3D in der Praxis schlägt, lesen Sie hier ausführlich.