NEWS / Frisch im Testlab eingetroffen: Razer Blade 15 Base Model 2020
Razers neues Gaming-Notebook mit 10th Gen Core-CPU
21.06.2020 12:00 Uhr    0 Kommentare

Razer hat erst kürzlich seine Blade-15-Familie auf Intels neue Core-CPUs der 10. Generation umgestellt. Wir haben uns das Basis-Modell des Blade 15 mit 6-Core Intel Core i7-10750H Prozessor, 16 GB DDR4-Speicher, 512 GB fassender SSD, GeForce RTX 2070 Max-Q und vielen weiteren Features zum Test eingeladen. Das Gerät kommt mit einem 15,6" Display (1920x1080, 141dpi, non-glare, IPS) inkl. flottem 144-Hz-Panel. Das mit höchster Präzision gefertigte Aluminium-Gehäuse ist in einer Dicke von nur noch 1,78 cm erhältlich. Noch widerstandsfähiger wird es durch Eloxieren, ein elektro-chemisches Verfahren, bei dem der Rahmen und seine schützende Beschichtung miteinander verschmolzen werden, um dem Laptop sein Finish in Schwarz zu verleihen.

Razer Blade 15 Base Model 2020, Testmuster eingetroffen

Razer Blade 15 Base Model 2020, Testmuster eingetroffen

Wir werden in Kürze in einem gewohnt ausführlichen Review über das Razer Blade 15 Base Model 2020 berichten!

Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT im Test
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT im Test
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT

Mit der Radeon RX 6750 XT bietet AMD eine verbesserte Version der RX 6700 XT an. Die Navi 22 XTX GPU bekommt dabei höhere Taktraten verpasst und auch der VRAM arbeitet schneller als beim Vorgänger.

Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD 2 TB

Mit der FireCuda 530 von Seagate haben wir heute eine High-End-SSD mit 176 Layer (RG NAND Generation 2) TLC-Flashspeicher von Micron im Test. Wie sich das 2 TB-Modell schlägt, klären wir in unserem Artikel.

Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD 500 GB

Mit der P5 Plus bietet Hersteller Crucial eine günstige M.2-SSD mit Micron-Controller und Microns 3D-NAND-Flash in TLC-Technologie an. Wir haben uns das 500-GB-Modell der Familie im Test zur Brust genommen.

KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 Ti SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3080 Ti SG von KFA2 haben wir heute einen Boliden inkl. extravaganter Kühlung und Optik, optionalem Zusatzlüfter „1-Clip Booster“ sowie einfachem Overclocking per „1-Click OC“ Feature im Test.